Yashahime Episode 16: Erscheinungsdatum, Vorhersagen, Online ansehen

Yashahime: Episode 16 „Double-Edged Moroha“ wird am 23. Januar 2021 ausgestrahlt. Crunchyroll wird es streamen.

Episode 15 von Yashahime enthüllt endlich, was mit Inuyasha und Kagome passiert ist. Um die neugeborene Moroha davor zu schützen, von Kirinmarus Händen getötet zu werden, hatten sie sie zum Wolfsstamm geschickt, während Inuyasha und Kagome in der schwarzen Regenbogenperle versiegelt wurden.



Sailor Moon Crystal Staffel 4 Nachrichten

Es wurde auch offenbart, dass Sesshoumaru seine Zwillingsmädchen Towa und Setsuna zusammen mit Rin im Baum der Zeitalter versteckt hatte, aber ein Dämon namens Zero fand sie und setzte den Wald in Brand, um sie zu töten.



Später war Riku Zeuge des gesamten Gesprächs zwischen Kirinmaru und Sesshoumaru und sah, wie Sesshoumaru Morohas Eltern in der Perle gefangen hielt.

Was ist Rikus eigentliches Ziel? Warten wir, bis wir es in der nächsten Folge von Yashahime herausfinden.



Inhaltsverzeichnis 1. Erscheinungsdatum von Episode 16 I. Ist Yashahime an diesem Wochenende in einer Pause? 2. Spekulation zu Episode 16 3. Episode 15 Zusammenfassung 4. Wo kann man Yashahime sehen? 5. Über Inuyasha

1. Erscheinungsdatum von Episode 16

Episode 16 des Yashahime-Anime mit dem Titel „Double-Edged Moroha“ wurde am Samstag, den 23. Januar 2021 veröffentlicht.

Sie können einige Stunden nach der offiziellen japanischen Sendung auf die neueste Folge von Crunchyroll zugreifen.

I. Ist Yashahime an diesem Wochenende in einer Pause?

Nein, Yashahime wird nächste Woche keine Pause machen. Episode 16 wird wie geplant am 23. Januar veröffentlicht.



2. Spekulation zu Episode 16

Eine kleine Vorschau von Episode 16 wurde am Ende der fünfzehnten Episode gezeigt.

Yashahime Princess Half Demon Episode 16 Deutsch Sub Hd Vorschau Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Yashahime Episode 16 Vorschau

Es scheint, als wäre Moroha in Schwierigkeiten geraten, als sie ihren Meister Yawaragi besuchte.

Ihr Meister verkauft Moroha an Konton, eine der vier Gefahren, und später wird Moroha mit ihm gesehen. Aber es gibt eine andere Erklärung für diese ganze Tortur.

Fans fragen sich, warum Moroha mit ihrem Meister verärgert zu sein scheint und warum sie sich mit Konton zusammengetan hat.

Bleiche tausend Jahre Blutkrieg Erscheinungsdatum

Wird Konton von Meister Yawaragi besiegt?

Episode 16 könnte sich mit der Wahrheit über die Situation befassen.

3. Episode 15 Zusammenfassung

Riku fungiert in dieser Episode als Geschichtenerzähler und erzählt die Geschichte, wie die Halbdämonenprinzessinnen ihre Eltern verloren haben.

sieben Todsünden zehn Gebote Flüche

Riku besucht Kagome und warnt sie vor Kirinmaru , ein Dämon, der den Hund-Dämon-Clan verachtet. Er sagt Kagome, dass Kirinmaru versuchen wird, ihr ungeborenes Kind und die neugeborenen Zwillinge von Rin und Sesshoumaru zu töten.

Unter Beachtung dieser Warnung besucht Kagome Rin und findet Sesshoumaru, der die Warnung bereits kennt. Sesshoumaru bringt die Mädchen zum Baum der Zeitalter und versiegelt ihn zu ihrem Schutz und hält später auch Rin dort.

Kagome Higurashi | Quelle: Fangemeinde

Kagome bringt bald Moroha zur Welt, aber später werden sie und Inuyasha von Sesshoumaru und Kirinmaru festgenommen. Gerade als Kirinmaru sie niederschlagen will, versiegelt Sesshoumaru sie beide in der schwarzen Perle ihrer Mutter.

In der Zwischenzeit wurde Moroha zum Wolfsstamm geschickt, um sie zu beschützen.

Später findet der Dämon Zero die Zwillinge, die im Baum der Zeitalter schlafen, und setzt den Wald in Brand, um sie zu töten. So wurden die Zwillinge getrennt.

beherrscht deku einen für alle

Die Perle in Towas Auge, die Sesshoumaru ihr einst geschenkt hatte, öffnete das Portal zum heutigen Japan und schickte Towa dorthin, während Setsuna als Dämonentöterin aufwuchs.

Die Episode endet damit, dass Riku seine Geschichte beendet.

LESEN: Warum erinnert sich Moroha nicht an ihre Eltern in Hanyô no Yashahime?

4. Wo kann man Yashahime sehen?

Sieh dir Yashahime: Princess Half-Demon an:

5. Über Inuyasha

Inuyasha, auch bekannt als Inuyasha: Ein feudales Märchen, ist eine japanische Manga-Serie, die von Rumiko Takahashi geschrieben und illustriert wurde.

Inuyasha wurde am 13. November 1996 am wöchentlichen Shōnen-Sonntag uraufgeführt und am 18. Juni 2008 abgeschlossen. Die Kapitel wurden von Shogakukan in 56 Tankōbon-Bänden zusammengefasst.

Kagome Higurashi, eine 15-jährige Schülerin, wird in die Sengoku-Zeit Japans gebracht, nachdem sie in einen Brunnen in ihrem Familienschrein gefallen ist. Dort trifft sie den halben Hundedämon Inuyasha.

Kagome besitzt ein mächtiges magisches Shikon-Juwel. Wenn ein Monster aus dieser Zeit versucht, das Juwel zu nehmen, zerbricht Kagome das Juwel in viele Teile. Jetzt müssen Kagome und Inuyasha die Scherben zurückholen, bevor der böse halbe Spinnendämon Naraku sie findet.

Ursprünglich geschrieben von Nuckleduster.com