Yashahime Episode 14: Erscheinungsdatum, Vorhersagen, Online ansehen

Yashahime: Episode 14 „Der hinter dem Waldbrand“ wird am 9. Januar 2021 ausgestrahlt. Crunchyroll wird es streamen.

Da sich die Serie langsam dem Ende der Staffel nähert, beginnt Episode 13 von Yashahime mit Totetsu, dem vierten Mitglied der Vier Gefahren, der eine Gruppe tugendhafter Mönche angreift, um seine Kräfte zu erhöhen.



Als Kohaku von dem Vorfall erfährt, schickt er Towa, Setsuna und Hisui, um Hisuis Vater Miroku zu untersuchen und zu beschützen.



Später greift Toketsu Miroku an, um seine Kräfte zu verschlingen, aber die Schwestern lenken jeden Angriff ab und setzen später spirituelle Kräfte ein, um ihn abzuschrecken.

Wird Setsuna sich an ihre Erinnerungen an die Vergangenheit erinnern können? Warten wir, bis wir es in der nächsten Folge von Yashahime herausfinden.



Inhaltsverzeichnis 1. Erscheinungsdatum von Episode 14 I. Ist Yashahime an diesem Wochenende in einer Pause? 2. Episode 14 Spekulation 3. Episode 13 Zusammenfassung 4. Wo kann man Yashahime sehen? 5. Über Inuyasha

eins. Ep Erscheinungsdatum der Isode 14

Episode 14 des Yashahime-Anime mit dem Titel „Der Eine hinter dem Waldbrand“ wurde am Samstag, den 09. Januar 2021 veröffentlicht.

Sie können einige Stunden nach der offiziellen japanischen Sendung auf die neueste Folge von Crunchyroll zugreifen.

ich . Ist Yashahime an diesem Wochenende in einer Pause?

Ja, Yashahime wird nächste Woche eine Pause machen. Episode 14 wird stattdessen am 9. Januar veröffentlicht.



2. Episode 14 Spekulation

Eine kleine Vorschau von Episode 14 wurde am Ende der dreizehnten Episode gezeigt.

Yashahime: Princess Half-Demon Episode - 14 Vorschau (ENG SUB) Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Kleine Vorschau auf Yashahime Episode 14

Towa, Setsuna und Moroha sehen sich einem neuen Übel namens Homura, dem Berggott, gegenüber, während sie versuchen, ein Mädchen namens Tamano zu retten.

Homura ist überrascht zu sehen, dass die Schwestern die Regenbogenperlen besitzen und angreifen wollen.

Die Fans sind gespannt auf die Enthüllung der Vergangenheit von Towa und Setsuna, da die nächste Folge endlich enthüllen wird, wie die beiden Schwestern durch den Waldbrand getrennt wurden .

Wer hat den Waldbrand verursacht und welche Rolle spielte Tamano dabei?

Episode 14 könnte etwas Wahres dahinter enthüllen und mehr in die Vergangenheit eintauchen, in der alle Erwachsenen noch anwesend waren.

3. Episode 13 Zusammenfassung

Setsuna, Towa und Hisui beschließen, Miroku vor Totetsus Fortschritten zu schützen.

Setsuna | Quelle: Fangemeinde

Während Moroha von Jyubei angewiesen wird, einen anderen Mönch vor Totetsu zu schützen, der Amok zu laufen scheint und tugendhafte Mönche wegen ihrer Kräfte angreift.

Obwohl Totetsu eine eigene orangefarbene Regenbogenperle besitzt, scheint er machtgierig zu sein und sein Amoklauf erregt sogar die Aufmerksamkeit von Dämonentötern.

Hisui scheint einen ziemlichen Groll gegen seinen Vater zu haben, folgt aber den Anweisungen seines Onkels und beginnt ihre Reise zu Mirokus Schrein.

Währenddessen sehen wir Sango endlich, als sie mit ihrer Tochter Gyokuto über Miroku spricht.

Später wird Miroku gesehen, wie er hart für seinen 1000-Tage-Kurs trainiert, als Gyokuto ihn besucht. Schon bald kommen Hisui, Towa und Setsuna auf Kirara an.

Miroku möchte einige spirituelle Kräfte zurückgewinnen, da er sich jetzt ohne den Windkanal, der in seiner Hand war, machtlos fühlt.

Moroha kommt am Schrein an, während Hisui seinen Groll gegen Miroku erklärt. Er glaubt, dass sein Vater, der in den Bergen eingesperrt ist, seiner Familie finanzielle Probleme bereitet, und auch seine Mutter Sango leidet.

Gerade als sie reden, greift Totestu Miroku an, wird aber von Towa und ihren Schwestern festgenommen.

Hisui ist jedoch vergiftet, aber Miroku hilft ihm. Setsuna macht mit Hilfe von Miroku den Zauber rückgängig, der ihr Dämonenblut zurückhält, und greift Totetsu an, die sich später zurückzieht.

Towa sieht eine neue Seite von Setsuna, während Miroku das Siegel wieder aufsetzt.

Die Episode endet damit, dass Sango mit ihrem Sohn über Mirokus verbleibende 200 Trainingstage spricht.

LESEN: Warum erinnert sich Moroha nicht an ihre Eltern in Hanyô no Yashahime?

4. Wo kann man Yashahime sehen?

Sieh dir Yashahime: Princess Half-Demon an:

5. Über Inuyasha

Inuyasha, auch bekannt als Inuyasha: Ein feudales Märchen, ist eine japanische Manga-Serie, die von Rumiko Takahashi geschrieben und illustriert wurde.

In welchem ​​Jahr findet ein Angriff auf Titan statt?

Kagome Higurashi | Quelle: Fangemeinde

Inuyasha wurde am 13. November 1996 am wöchentlichen Shōnen-Sonntag uraufgeführt und am 18. Juni 2008 abgeschlossen. Die Kapitel wurden von Shogakukan in 56 Tankōbon-Bänden zusammengefasst.

Kagome Higurashi Die 15-jährige Schülerin wird in die japanische Sengoku-Zeit versetzt, nachdem sie in einen Brunnen in ihrem Familienschrein gefallen ist. Dort trifft sie den halben Hundedämon Inuyasha.

Kagome besitzt ein mächtiges magisches Shikon-Juwel. Wenn ein Monster aus dieser Zeit versucht, das Juwel zu nehmen, zerbricht Kagome das Juwel in viele Teile.

Jetzt müssen Kagome und Inuyasha die Scherben zurückholen, bevor der böse halbe Spinnendämon Naraku sie findet.

Ursprünglich geschrieben von Nuckleduster.com