Der weltweit erste Pool auf einem Wolkenkratzer bietet einen atemberaubenden 360-Grad-Blick auf London

Eine Firma namens Compass Pools hat ein einzigartiges Schwimmbad entworfen, wie Sie es noch nie zuvor gesehen haben - ein atemberaubendes 360-Grad-Freibad auf einem 55-stöckigen Gebäude über 200 Meter über der Skyline von London.

Eine Firma namens Compass Pools hat einen einzigartigen Swimmingpool namens Infinity London entworfen - einen atemberaubenden 360-Grad-Open-Air-Pool auf einem 55-stöckigen Gebäude, über 200 Meter über der Skyline von London.



Das Unternehmen sagt, dass dieser Pool aus gegossenem Acryl anstelle von Glas hergestellt wird, da dieses Material Licht mit einer ähnlichen Wellenlänge wie Wasser durchlässt, wodurch der Pool vollkommen klar aussieht. Und es sind nicht nur die Seiten klar, sondern auch der Boden des Pools ist transparent, sodass die Besucher des Gebäudes die Schwimmer oben sehen können.



Mehr Info: Kompasspools | h / t

Weiterlesen

Compass Pools haben ein einzigartiges Poolkonzept namens Infinity London entwickelt



Viele Leute fragten, wie die Leute zum Pool kommen würden, und Compass Pools haben eine einzigartige Lösung gefunden. „Schwimmer gelangen über eine drehbare Wendeltreppe an der Tür eines U-Bootes in den Pool, die sich vom Poolboden erhebt, wenn jemand ein- oder aussteigen möchte“, schreibt die Firma Projektseite .

Der Pool wird mit allerlei innovativer Technologie ausgestattet sein

Ein weiteres einzigartiges Merkmal des Pools ist ein eingebauter Windmesser - ein Gerät zur Messung der Windgeschwindigkeit. Compass Pools sagen, dass es mit einem computergesteuerten Gebäudemanagementsystem verbunden wäre und die optimale Wassertemperatur gewährleisten und sicherstellen würde, dass kein Wasser auf die Straßen darunter gesprengt wird.



'Mit einer innovativen Variante erneuerbarer Energien wird das Heizsystem des Pools Abwärme aus dem Klimasystem für das Gebäude verwenden', schreibt Compass Pools. „Das heiße Gas, das als Nebenprodukt der Erzeugung kalter Luft im Gebäude entsteht, wird durch einen Wärmetauscher geleitet, um das Wasser für den Pool zu erwärmen.“

Dieses Schwimmbad ist sicherlich nichts für diejenigen, die Höhenangst haben!

„Architekten kommen oft zu uns, um Infinity-Pools auf dem Dach zu entwerfen, aber selten haben wir ein Mitspracherecht bei der Gebäudeplanung, da der Pool normalerweise ein nachträglicher Gedanke ist“, sagt Alex Kemsley, Schwimmbaddesigner und technischer Direktor bei Compass Pools. 'Aber bei diesem Projekt haben wir tatsächlich mit dem Pool-Design begonnen und im Wesentlichen gesagt:' Wie können wir ein Gebäude darunter platzieren? '

„Als wir den Pool entwarfen, wollten wir einen uneingeschränkten Blick über und unter Wasser“, sagt der Designer.

Bunte Lichter verleihen dem Pool nachts ein einzigartiges Aussehen

Der Pool würde auch ein volles Spektrum an Lichtern bieten, was dem Gebäude nachts das Aussehen einer „funkelnden Fackel mit Juwelen“ verleiht.

Nach Angaben des Unternehmens könnte der Bau des Pools bereits 2020 beginnen

Obwohl der genaue Standort des Infinity London noch nicht bestätigt ist, schlägt der Designer The Shard vor. 'Beim Schwimmen im SkyPool im The Shard ist es ein komisches Gefühl, wenn Hubschrauber auf Ihrem Niveau vorbeifliegen, aber dieser Pool geht noch einen Schritt weiter', sagt Alex Kemsley. 'Setzen Sie Ihre Brille auf und mit einem 360-Grad-Blick auf London aus 220 m Höhe wird es wirklich etwas anderes sein - aber es ist definitiv keine für Akrophobiker!'

Dies ist nicht das erste Mal, dass Unternehmen einzigartige Designs für London vorschlagen

Erst im vergangenen Jahr schlugen die J. Safra Group und Foster + Partners vor, in London einen einzigartig geformten Wolkenkratzer mit dem Namen „ Die Tulpe “. Die suggestive Form kam jedoch bei den meisten Londonern nicht besonders gut an.

Hoffen wir, dass wir in Zukunft weitere interessante Designs in der Skyline von London sehen werden!