Wer ist der nächststärkste Krieger in Universum 7? Granola? Goku oder Vegeta?

Dragon Ball Super Kapitel 68 neckt uns mit der Prophezeiung, dass der stärkste Krieger des Universums 7 bald auferstehen wird. Ist es Goku oder Vegeta? Oder das neue Müsli?

Dragon Ball Super Chapter 68 neckt den Aufstieg des nächststärksten Kämpfers von Universe 7, von dem erwartet wird, dass er alle Kämpfer von Universe 7 übertrifft, die im Tournament of Power erschienen sind.




Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten. Starten Sie Quick Read

Nun, wer kann dieser aufstrebende Krieger sein, der sich mit Kriegern messen (und diese übertreffen) wird, die so stark sind wie Goku und Vegeta? Bezieht sich der Orakelfisch auf einen der beiden? Oder ist es der neue Charakter namens Granolah, um den sich der aktuelle Bogen drehen soll?



Inhaltsverzeichnis 1. Wird Goku eine neue Stufe des Ultra-Instinkts freischalten? 2. Vegetas Bestreben, Goku auf seine Weise zu übertreffen 3. Granolas Rache an Frieza & Saiyajins 4. Über Dragon Ball Super

1. Wird Goku eine neue Stufe des Ultra-Instinkts freischalten?

Wir wissen, wie Goku niemals zufrieden wird, egal wie stark er wird. Derzeit trainiert er mit Whis, um seinen Ultra Instinct auf ein völlig neues Niveau zu bringen.

Wir werden sehen, wie sich Goku mit jedem Kampf verbessert hat. Whis kann nicht mehr nur mit Fingerbewegungen mit ihm umgehen. Er ist gezwungen, auf einen aggressiveren Kampfstil zurückzugreifen.



Goku ahmt sogar eine der Whis-Techniken fast perfekt nach. Whis weiß, wie man mit seiner eigenen Technik umgeht, und er schlägt Goku vor, an seinem eigenen Stil zu arbeiten, anstatt andere zu kopieren.

Gokus Ultra Instinct Sign | Quelle: Fangemeinde

Sao Staffel 3 Englisch Dub Erscheinungsdatum

Er erinnert Goku sogar daran, dass er noch viel Platz zum Trainieren und Wachsen hat. Es ist also interessant zu sehen, wie sich Ultra Instinct mehr in etwas wie die Super Saiyajin-Fähigkeit verwandelt, die in verschiedene Ebenen unterteilt werden kann.



die unregelmäßige an der magischen High School Episode 11

Trotz alledem ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering, dass Goku der Krieger der Prophezeiung ist, da Goku bereits der stärkste Krieger des Universums 7 ist und der Orakelfisch sich auf jemanden beziehen muss, der ihn übertreffen wird.

2. Vegetas Bestreben, Goku auf seine Weise zu übertreffen

Seit Jahren haben wir gesehen, dass Vegeta in Sachen Leistung immer einen Schritt hinter Goku war. Da Goku seinen Ultra Instinct beherrscht, hat sich dieser Leistungsunterschied noch weiter erhöht.

Vegeta zielt darauf ab, Goku auf seine eigene Weise zu übertreffen, ohne Ultra Instinct zu erreichen. In der Zwischenzeit gibt Beerus ihm einen Hinweis darauf, dass es neben Ultra Instinct noch andere Techniken gibt, die die Götter anwenden.

Vegeta | Quelle: Fangemeinde

Ultra Instinct ist im Grunde die Spezialität der Engel. Für impulsive und emotionsgetriebene Kämpfer wie Vegeta gibt es andere Techniken, bei denen die Benutzer ihr Herz nicht ruhig und gelassen halten müssen.

Beerus wird sich selbst trainieren und versucht Vegeta indirekt zu beobachten, wie er sich anstrengt, um diese neue Technik zu lernen.

Wird diese neue Technik für Vegeta ausreichen, um Goku zu übertreffen? Es ist sehr unwahrscheinlich, dass Engel viel stärker sind als die Götter der Zerstörung, und wie gesagt, Ultra Instinct ist eine Engelstechnik, so dass es für Vegeta schwierig sein wird, Goku mit einer neuen Technik zu übertreffen.

3. Granolas Rache an Frieza & Saiyajins

Granola hat einen schweren Groll gegen Frieza und die Saiyajins gepflegt, die für die Zerstörung seines Planeten verantwortlich waren.

Alles, was es erfordert, ist ein starkes Motiv für die Geburt eines Kriegers, und Granolah hat das sicherlich in sich. Darüber hinaus fand die Prophezeiung gerade statt, als er beschloss, stärker als jeder andere zu werden und alle Cerelianer zu rächen.

Dies deutet darauf hin, dass der neue Krieger höchstwahrscheinlich Granolah ist, der kommt, um sich an Frieza und den Saiyajins zu rächen.

shokugeki no soma viertes plattenveröffentlichungsdatum

Wie Whis bereits sagte, ist der an Schlaflosigkeit leidende Orakelfisch ein schlechtes Omen, und Granolah könnte die nächste Katastrophe sein, der sich Universe 7 gegenübersehen wird.

Müsli | Quelle: Fangemeinde

Dragon Ball Super Manga Kapitel 9 roh

Mit seiner aktuellen Stärke hat Granolah jedoch keine Chance vor Goku oder Vegeta. Er muss seine Hände über eine göttliche Kraft bekommen, um sie zu übertreffen oder mit ihnen übereinzustimmen.

Die Überreste von Sieben-Drei könnten ihm irgendwie helfen, diese Kraft zu erlangen, nach der er sich sehnt, oder er könnte eine der anderen göttlichen Techniken in die Hände bekommen, über die Beerus sprach. Ich denke, wir müssen auf die kommenden Kapitel warten, um es sicher zu wissen.

LESEN: Dragon Ball Super neckt Vegeta und Friezas Rückkehr mit neuer Kraft

4. Über Dragon Ball Super

Dragon Ball Super wurde im Juni 2015 serialisiert und von Akira Toriyama und seinem Schützling Toyotaru bearbeitet und illustriert.

Dragon Ball Super bringt das DB-Universum auf eine andere Ebene, indem es den lang schlafenden Gott der Zerstörung, Beerus, vorstellt.

Beerus beschloss zunächst, die Erde zu dezimieren, verschob jedoch seine Pläne, als er das fantastische Essen entdeckte, das er noch nie gegessen hatte. Er hofft auch, eines Tages gegen Super Saiyajin Gott kämpfen zu können.

Ursprünglich geschrieben von Nuckleduster.com