Top 10 Kengan Fighters, auf die Sie in einem Turnier wetten können!

Bei Kengan-Spielen stehen Millionen von Dollar auf dem Spiel. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Wette taktvoll platzieren. Wir bringen eine Liste von 10 Kämpfern mit, auf die wir uns verlassen können.

Kengan Ashura ist eine weitere „extreme“ Anime / Manga-Serie, die für ihre sofort einsatzbereiten Kampftechniken und die damit verbundene Gewalt bekannt ist. Die Serie hat uns einige der verrücktesten Kämpfer vorgestellt, deren Stärken weit über unserer Vorstellungskraft liegen.



Sie würden sich jedoch irren, wenn Sie denken, dass es in der Serie nur um Stärke geht. Es zeigt auf wundervolle Weise die Hintergrundgeschichte und Ideologie der einzelnen Kämpfer, die zur treibenden Kraft wurden, die sie dazu drängt, ihre Grenzen zu überschreiten.



Beginnen wir ohne weiteres mit der Liste der 10 besten Kengan-Kämpfer, die wir bisher in der Serie gesehen haben. Alle Namen auf dieser Liste sind von hochrangigen Kämpfern, die an ihrem Glückstag jeden anderen von der Liste besiegen können. Diese Liste basiert ausschließlich auf Ereignissen, die bis zum Kapitel 96 von Kengan Omega stattgefunden haben.

Schwertkunst Online-Shows in Ordnung

10.Mikazuchi Rei

Mikazuchi Rei, auch bekannt als 'der Lichtgott', ist zweifellos der schnellste Kämpfer auf dieser Liste. Er ist ein Attentäter aus dem berüchtigten Mikazuchi-Clan und der derzeitige Meister des Raishin-Stils.



Mikazuchi Rei | Quelle: Fangemeinde

Er beherrscht verschiedene Tötungstechniken und ist mit seinen Angriffen bemerkenswert präzise, ​​genau das, was Sie von einem erstklassigen Attentäter erwarten. Nur wenn Waffen im Turnier erlaubt wären, hätte keiner der Kämpfer eine Chance vor sich gehabt.

Er hatte einen Sinneswandel, als sie sich in Kurayoshi Rino verliebte und das Töten völlig aufgab. Von da an verließ er sich auf Techniken, die seinen Gegner nicht töten.



Er hält sogar den Rekord für das kürzeste Kengan-Match, bei dem er seinen Gegner in Sekundenbruchteilen besiegte. Geschwindigkeit reicht jedoch nicht aus, um einen starken Gegner zu besiegen, aber er hat einen Trumpf, um mit solchen Situationen fertig zu werden.

Indem er seinen Raishin-Stil mit den Vorschlägen von Kurayoshi Rino kombiniert, kann er eine Stärke freisetzen, die weit über seine Fähigkeiten hinausgeht. Sogar Kuroki Gensai war beeindruckt, als er diese Kraft im Viertelfinale erlebte.

9.Julius Reinhold

Julius Reinhold, auch bekannt als 'Monster', ist der Kämpfer, auf den sich Toyo Electric Power Co während des Kengan Annihilation Tournament verlassen hat. Er ist ein selbstgemachtes Monster aus Deutschland, das genug Steroide genommen hat, um einen Durchschnittsmenschen leicht zu töten.

Julius Reinhold | Quelle: Fangemeinde

Mit seiner belastbaren Muskelstruktur und kolossalen Kraft kämpfte er von Kopf bis Fuß mit jemandem, der so stark war wie Wakatsuki. Ohne Wakatsukis Überraschungskick hätte Julius sogar die Runde gewinnen können.

Sie werden sich jedoch irren, wenn Sie ihn als jemanden betrachten, der ausschließlich auf rohe Gewalt angewiesen ist. Er ist ein ziemlich intelligenter Kämpfer, der sich in Physiologie, Sportmedizin, Psychologie und sogar Physik auszeichnet.

Zwei Jahre nach dem Kengan Annihilation Tournament kehrt er mit einer neu gewonnenen Stärke, die sogar Kuroki Gensais überwinden könnte, in das Kengan Association VS Purgatory Tournament zurück. Sein Kampf mit Toa Muda beweist, dass er überhaupt nicht blufft. Er hat eine neue tödliche Technik entwickelt, bei der die Muskeln zusammengezogen und losgelassen werden, ähnlich wie bei Wakatsukis Explosionskern.

8.Kiryu Setsuna

Kiryu Setsuna, auch bekannt als 'The Beautiful Beast', ist zweifellos eine der verdrehtesten Figuren, die wir bisher in der Serie gesehen haben. Sein frühes Leben war mit dem von Ohma verstrickt, und seine Besessenheit für Ohma hat es nie versäumt, die Zuschauer herauszukriechen.

Kiryu Setsuna | Quelle: Fangemeinde

Siehst du Naruto Shippuden nach Naruto?

Trotz seiner kribbeligen Persönlichkeit ist er unnachgiebig und agil, wenn es ums Kämpfen geht. Er verwendet hauptsächlich einen längst verlorenen Kampfstil namens Koei-Stil, der ihm von seiner Meisterin Taira Genzan beigebracht wurde.

Wir können davon ausgehen, dass er psychisch instabil ist, weil er seinen eigenen Meister getötet hat, nachdem er den Koei-Stil gemeistert hat. Mit einer Kombination aus 'Blink' - und 'Rakshashas Palm' -Koei-Techniken kann er im Handumdrehen verschwinden und die Organe des Gegners aus dem Nichts herausreißen.

Neben dem Koei-Stil hat Kiryu auch den Niko-Stil von The Other Niko gelernt. Er ist sicherlich nicht so geschickt wie Ohma oder Kanoh, hat aber die vollständige Kontrolle über die geheime Technik des 'Gefallenen Dämons', mit der er schnell auf die Bewegung seines Gegners reagieren kann.

7.Hatsumi Sen.

Hatsume Sen, bekannt als 'The Floating Cloud', ist der unberechenbarste Kämpfer auf dieser Liste. Er ist immer entspannt und ruhig, genau wie eine schwebende Wolke, kann aber bei Bedarf einen Blitz treffen.

Hatsumi Sen | Quelle: Fangemeinde

Das Potenzial von Hatsume variiert von Kampf zu Kampf, abhängig von seinem Zustand und seiner Stimmung. Selbst ein durchschnittlicher Kämpfer kann es ihm in seinem schlechten Zustand schwer machen, aber in seinem Höchstzustand kann er mit dem Fang von Kopf bis Fuß kämpfen.

Er benutzt sein Aikido im Hatsumi-Stil, um seinen Gegner mit minimaler Anstrengung zu Fall zu bringen. Er brauchte nur drei aufeinanderfolgende Treffer, um Chiba Takayuki im Kengan Annihilation Tournament niederzuschlagen.

Aber in Do-or-Die-Situationen verlässt er sich auf seinen ultimativen Zug namens Stardrop. Er versuchte diese Technik gegen Kanoh Agito, wurde aber von seinem Drachenschuss kontert. Nur wenn Agitos Timing ein wenig anders gewesen wäre, hätte er ernsthafte Probleme gehabt.

Hatsumi Sen gegen Takayuki Chiba - Kengan Ashura Battle | Engsub [4K 60FPS] Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Hatsumi gegen Takayuki

6.Wakatsuki Takeshi

Wakatsuki Takeshi, auch bekannt als der „Weiße Tiger“, ist jemand, der als Monster geboren wurde. Er hat eine äußerst seltene körperliche Verfassung, bei der seine Muskelfasern 52-mal dichter sind als die eines durchschnittlichen Kämpfers.

Wakatsuki Takeshi | Quelle: Fangemeinde

Seine immense Kampferfahrung hält ihn jedem Gegner einen Schritt voraus. Er hat insgesamt 310 Kengan-Spiele mit nur 3 Niederlagen bestritten.

In Bezug auf seine Kräfte und Fähigkeiten ist er eine perfekte Kombination aus wahnsinniger Kraft und Ausdauer. Er entwickelte eine neue Technik namens 'Blast Core', um sie als Trumpfkarte gegen Kagoh Agito zu verwenden. Dabei werden die Muskeln bis zu einem gewissen Punkt zusammengezogen und alle auf einmal freigegeben.

5.Raian Kure

Raian Kure, bekannt als 'der Teufel', ist das mächtigste Mitglied der berüchtigten Attentäterfamilie. Der Titel 'Teufel' dient ihm zu Recht, weil er kein bisschen Barmherzigkeit oder Ethik in sich hat.

Drachenkugelserie in chronologischer Reihenfolge

Raian Kure | Quelle: Fangemeinde

Nun müssen sich die meisten von Ihnen fragen, was jemand, der in Runde 2 verloren hat, so weit oben auf der Liste steht. Ich möchte Sie daran erinnern, dass er im Kampf gegen Ohma keine seiner tödlichen Kure-Techniken angewendet hat.

Aber sobald er seine Kure-Techniken, insbesondere 'Entfernung', entfesselt, hat niemand eine Chance vor ihm. Die geheime Kure-Technik ermöglicht es ihm, die Grenzen seines Gehirns für seine Muskelkraft bewusst aufzuheben.

In den letzten Kapiteln von Kengan Omega gab Ohma selbst zu, dass Raian derzeit stärker ist als er. Er beweist Ohma Recht in seinem nächsten Kampf gegen Alan Wu. Er tötet Alan brutal, indem er sein Gesicht auseinander reißt.

Darüber hinaus ist Rian sehr rücksichtslos und wird immer von Tötungsabsichten verzehrt. Jeder, der gegen ihn kämpft, läuft zweifellos Gefahr, sein Leben zu verlieren.

4.Gaolang Wongsawat

Goalang Wongsawat, der thailändische Kriegsgott, ist ein bekannter Boxer, dem die Verantwortung für die Sicherheit von Rama XIII anvertraut ist. Er ist bekannt für seine extrem schnellen Flimmerstöße und Schläge, die die Mehrheit der Gegner leicht ausschalten können.

Gaolang Wongsawat | Quelle: Fangemeinde

Neben dem Boxen trainiert er seit etwa 20 Jahren Muay Thai. Durch die Kombination seiner Boxkünste mit Muay Thai-Techniken kann er seine Schlagkraft auf ein Niveau bringen, das seinesgleichen sucht.

Sogar Kanoh Agito gab nach dem Kampf gegen ihn zu, dass er ihn in Schlägen nicht übertreffen konnte. Nur wegen seiner unerschütterlichen Verteidigung und Ausdauer gewann Kanoh diese Runde.

3.Ohma Tokita

Ohma Tokita, der Protagonist von Kengan Ashura, ist die Nummer drei in dieser Liste. Er ist auch als 'Ashura' der Kengan Association bekannt, der weiterhin Spiele gewann, bis er Kuroki Gensai als undurchdringliche Barriere gegenüberstand.

Ohma Tokita Quelle: Fangemeinde

Ohmas Kraft, Geschwindigkeit und Ausdauer waren weit über denen eines durchschnittlichen Menschen, aber das gilt für alle Kämpfer in dieser Liste. Was ihn auszeichnet, ist seine raffinierte Kampfkunsttechnik, seine Geistesgegenwart und eine Trumpfkarte, die er verwendet, nachdem er an den Rand gedrängt wurde.

Der Niko-Stil umfasst viele komplizierte und dennoch effektive Techniken, die Ohma im Vorteil halten. Er kann jeden Teil seines Körpers härten, um ihn sowohl für den Angriff als auch für die Verteidigung einzusetzen, und er beherrscht auch den „Kraftfluss“, der es ihm ermöglicht, die Kraft seines Gegners gegen ihn einzusetzen.

Es wird einen ganzen Artikel dauern, wenn ich über alle von ihm verwendeten Niko Style-Techniken spreche. Also gehe ich gerade zu seinem nächsten Kampfstil über, der im Vergleich zum vorherigen sehr unorthodox ist.

Tokita Ohma gegen Kure Raian - Kengan Ashura Battle | Engsub [4K 60FPS] Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Tokita gegen Kure

Jetzt muss der Hauptcharakter sein 'Ass im Loch' haben, ähnlich wie Gokus Super Saiyajin. Er nennt diese Technik 'Fortgeschritten', wodurch er seine Kraft, Geschwindigkeit und Ausdauer drastisch steigern kann.

zwei.Kanoh Agito

Kanoh Agito, der fünfte Fang von Metsudo, gilt als König der Kengan-Spiele. Ohne seine Niederlage in den Händen von Kuroki Gensai hätte ich ihn sicherlich an die Spitze gebracht.

Facebook Facebook Kanoh Agito zu kontaktieren Quelle: Fangemeinde

Er ist ein Allround-Kämpfer mit unübertroffenen physischen Werten. Seine Hauptstärke ist seine Anpassungsfähigkeit, die es ihm ermöglicht, sich nach einer Weile des Schlagwechsels an jedes Kampfstyling anzupassen.

wie man ein Stück aufholt

Sobald er sich an seinen Gegner gewöhnt hat, entwickelt er einen neuen Kampfstil, der auf diesen speziellen Kämpfer zugeschnitten ist. Er entwickelt seine Techniken weiter und verfeinert sie, während der Kampf weitergeht. Dies macht ihn zum bösartigsten Gegner im Kampf.

Er wechselt ständig vom orthodoxen Niko-Stil zum unorthodoxen formlosen Stil, was es für jeden noch schwieriger macht, seine Bewegungen vorherzusagen. Aber wenn keine der Techniken zu funktionieren scheint, kann er seinen Gegner nur einmal mit einem extrem mächtigen Nahkampfangriff namens 'Dragon Shot' erschießen.

eins.Kuroki Gensei

Kuroki Gensai, die 'Teufelslanze', ist der einzige ungeschlagene Kämpfer der Kenganverse, und es ist keine wirkliche Überraschung, ihn an der Spitze zu sehen. Wie schon später besiegte er den Fang im Halbfinale und hatte noch genug Kraft, um die Endrunde zu gewinnen.

Kuroki Gensai | Quelle: Fangemeinde

Kuroki ist im Grunde das 'Saitama' von Kenganverse, und alle anderen Kämpfer in dieser Liste haben das gemeinsame Ziel, ihn eines Tages zu übertreffen. Er ist ein Meister des Kaiwan-Stils, der seine Finger auf ein Niveau konditioniert hat, das sogar durch massiven Stahl stechen kann.

Er ist eher ein mysteriöser Charakter und teilt im Gegensatz zu den meisten anderen Kämpfern keine tragische Hintergrundgeschichte. Es scheint, dass der Drang, seine Grenzen zu überschreiten und Spitzenleistungen zu erbringen, zu dem unverwundbaren Kämpfer geführt hat, den Sie heute sehen.

LESEN: Top 10 Must-Watch-Anime, wenn Sie Kengan Ashura geliebt haben und wo Sie sie sehen können!

Über Kengan Ashura

Kengan Ashura ist eine japanische Manga-Serie, die von Yabako Sandrovich geschrieben und von Daromeon illustriert wurde. Es wurde von April 2012 bis August 2018 auf Shogakukans Ura Sunday-Website serialisiert. Eine Fortsetzung mit dem Titel Kengan Omega begann im Januar 2019.

Beginnend zwei Jahre nach dem bahnbrechenden Kengan Annihilation Tournament auf Ganryu Island folgen wir den Pfaden des aufstrebenden Kämpfers Narushima Koga und des mysteriösen Gaoh Ryuki, die sich in der unterirdischen Welt der Kengan-Spiele verstricken.

Ursprünglich geschrieben von Nuckleduster.com