Shinkalion hebt die Fans mit neuer PV und neuen Zügen auf; Premieren 9. April

Shinkalion Z wird am 9. April 2021 ausgestrahlt und veröffentlicht vor seiner Premiere die zweite PV für die Serie.

Ja, Transformatoren sind cool, aber haben Sie sich jemals gefragt, was wäre, wenn sie etwas anderes als ein Auto wären?




Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten. Starten Sie Quick Read

Das Konzept noch einen Schritt weiter gehen OLM, Inc., Das Animationsstudio hinter Pokémon hat bereits 2018 ein Spielzeug-Franchise in einen Anime umgewandelt.



Shinkansen (Hochgeschwindigkeitszug) verwandelt eine der größten Erfindungen Japans. Shinkansen Henkei Robo Shinkalion DIE ANIMATION ist die Anime-Adaption der Toyline von Takara Tomy, die erstmals 2015 in Zusammenarbeit mit Japan Railways veröffentlicht wurde.

Die Fortsetzung des Shinkalion-Anime Shinkalion Z wurde angekündigt und die offizielle Website für den Anime hat gerade die zweite PV für die bevorstehende Folge der Serie eingestellt.



Akuma kein Memumemu-Chan Manga
[Shinkansen Henkei Robo Shinkalion Z] Teaser PV 2 .. Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

[Shinkansen Henkei Robo Shinkalion Z] Teaser PV 2 ..

Mit der Einführung von zwei neuen Charakteren und zwei neuen Zügen, Shinkalion Z, das vom Shinkansen Ultra Evolution Institute entwickelt wurde, regt der PV das Publikum für die bevorstehende Fortsetzung mit neuen Kindern mit hohen Kompatibilitätsraten an.

Der PV beruhigte auch das Herz der Fans, da er das Erscheinungsdatum der Fortsetzung bestätigt. Shinkansen Henkei Robo Shinkalion Z Die Animation.



Die Serie wird ab dem 9. April 2021 im Fernsehen Tokyo 9 zu sehen sein. Bis dahin können die Fans auch die neuen Spielzeuge erwerben, die Takara Tomy speziell für diese Serie hergestellt hat.

Als die Ankündigung für den neuen Titel im Shinakalion-Franchise Anfang dieses Jahres erfolgte, wurde ein großer Schwerpunkt auf das 'Z' im Namen gelegt, und das Studio ging sogar die Länge, um es zu vermarkten, indem es sagte: „Was könnte es bedeuten? ”

Schließlich wurde die Wahrheit enthüllt und 'Z' im Namen steht für 'Zailiner' . '

Zailiner ist eine Fusionstransformation, bekannt als Z-Combining, die die ultimative Shinkalion-Maschine durch Fusion von Shinkalion Z E7 Kagayaki, Shinkalion Z E6 Komachi und Shinkalion Z E5 Hayabusa geschaffen hat.

Diesmal hat Kentaro Yamaguchi den Regisseur des Prequels, Takahiro Ikezoe, übernommen und die Animation bei OLM geleitet. Takahiro wird jedoch in dieser Saison als Chief Director zurückkehren und hat sich auch um die Drehbücher für die Serie gekümmert.

Shinkalion | Quelle: Fangemeinde

Der Rest der Besetzung ist wie folgt:

Position Mitarbeiter Andere Arbeiten
StudioOLM, Inc.Pokémon der Film: Coco
DirektorKentaro YamaguchiBeyblade Burst
DrehbuchautorMasanao AkahoshiKartenkampf !! Vangaurd
Charakter Besetzung Andere Arbeiten
Shin ArataMinami TsudaMei Aihara (Zitrusfrüchte)
Abuto UsuiAkari KitouNezuko (Kimetsu no Yaiba)
SMAT (Robotermaskottchen)Jun FukuyamaLelouch Lamperouge (Code Geass)

Der Rest der Charaktere wird eine wiederkehrende Besetzung haben und Shogakukan wird die CG-Animation für die Serie übernehmen.

LESEN: Mobile Suit Gundam enthüllt einen englischen Subbed-Trailer für die Fans

Mit der Handlung der Serie, die einige Jahre nach dem Original spielt, haben sich zwei neue Kinder mit dem Institut zusammengetan, um ihr heimlich entwickeltes und am weitesten fortgeschrittenes Shinkalion zu steuern und das wieder aufgetauchte Riesenmonster zu bekämpfen!

Ist das die Entwicklung der Shinkalions?

Über Shinkalion

Shinkansen Henkei Robo Shinkalion ist ein japanisches Spielzeug-Franchise-Unternehmen, das von Takara Tomy in Zusammenarbeit mit der Japan Railways Group gegründet wurde.

Es ist ein Spin-off des langjährigen Plarail-Modellbahn-Franchise, und OLM, Inc. hat das Franchise 2018 in einen Anime umgewandelt.

Die Geschichte dreht sich um mehrere Vorfälle von Monsterangriffen einer mysteriösen Gruppe namens Kitoralzers, die nach dem Erscheinen des mysteriösen „Black Shinkansen“ plötzlich in Japan auftauchten.

Als Reaktion darauf wurde eine geheime Organisation namens Shinkansen Ultra Evolution Institute gegründet, um die Black Shinkansen und ihre Beziehungen zu den Angriffen mit Shinkalions zu untersuchen, Hochgeschwindigkeitszügen, die sich in riesige Roboter verwandeln.

Eines Tages jedoch wurde Hayato Hayasugi, ein junger Grundschüler, der ein großer Eisenbahnfan ist, weil sein Vater Mitarbeiter im Eisenbahnmuseum ist, versehentlich in den jüngsten Angriff der Monster verwickelt und entdeckte das Geheimnis seines Vaters bei der Arbeit mit der Shinkansen Ultra Evolution Institut.

Ursprünglich geschrieben von Nuckleduster.com