Die sieben Todsünden: Staffel 5 beginnt ab dem 13. Januar mit der Premiere

Die neue Staffel von The Seven Deadly Sins wird ab dem 13. Januar Premiere haben. Netflix wird die Serie ebenfalls streamen.

Schauen wir uns an, was in der letzten Staffel passiert ist, da die neue Staffel in 24 Stunden Premiere hat!




Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten. Starten Sie Quick Read

Ban, der sichtlich umgekommen aussieht, ist immer noch im Fegefeuer und sucht nach Meliodas. Es sah so aus, als wäre er seit ein paar Jahren dort.



Inzwischen, Meliod hatte bereits begonnen, sich in den Dämonenkönig zu verwandeln, wobei seine Gefühle eine physische Form annahmen und der echte Meliodas entschlossen war, sich seinen Weg zurück zu seinen Freunden zu erkämpfen.

Meliodas | Quelle: Fangemeinde



Es war ein ziemlich unvollständiges Ende, das uns verzweifelt wissen ließ, was als nächstes passiert! Wenn Sie jedoch dem Manga folgen, haben Sie möglicherweise eine Vorstellung davon, was Sie in der kommenden Saison erwartet.

Die neue Staffel mit dem Titel 'Die sieben Todsünden: Das Urteil des Drachen' ist ein großer Hinweis auf einen wichtigen Handlungsbogen in der Geschichte der Manga-Serie, der auf den 'Abschluss' der Serie zusteuerte.

Die erste Folge der neuen Staffel von 'Die sieben Todsünden: Das Urteil des Drachen' wird am 13. Januar 2021 uraufgeführt.



Die Folge mit dem Titel 'From Purgatory' wird im Fernsehen von Tokio und BS Tokyo ausgestrahlt. Episode 0 von Staffel 5, ein 76,5-Special mit dem Titel 'Great Charming Emission Special', wurde am 6. Januar veröffentlicht.

Der Anime sollte im Oktober letzten Jahres veröffentlicht werden, wurde jedoch aufgrund von COVID-19 auf den 13. Januar 2021 verschoben.

Fans können erwarten, dass der zweite Heilige Krieg zwischen Dämonen und der Vereinigung der Göttinnen, Feen, Riesen und Menschen stattfindet.

Elizabeth wurde letzte Saison von dem Dämon Estarossa entführt, dessen Schicksal in der kommenden Saison enthüllt werden könnte. Lassen Sie uns herausfinden, wie der Drachensündenkapitän Meliodas die Menschen schließlich beschützen wird.

LESEN: Die sieben Todsünden: Das Urteil des Drachen: 2. Trailer enthüllt!

Achten Sie auf die Leute der neuen Saison!

Netflix wird die neue Staffel zusammen mit den vorherigen Staffeln des Anime streamen. Funimation wird die erste Staffel des Anime auf ihrer Plattform streamen.

Über die sieben Todsünden

The Seven Deadly Sins ist eine Fantasy-Manga-Serie, die von Nakaba Suzuki geschrieben und illustriert wurde.

Die sieben Todsünden | Quelle: Crunchyroll

Der Manga wurde 2012 im Weekly Shonen Magazine von Kodansha veröffentlicht und dauert bis heute mit rund 39 veröffentlichten Bänden an.

Studio A-1 Pictures hat den Manga 2014 in einen Anime umgewandelt. Die dritte Staffel wird derzeit von Studio Deen produziert.

Die sieben Todsünden finden im Königreich der Löwen statt, wo die Heiligen Ritter von Brittania die mutmaßlichen Verräter des Königreichs - Die sieben Todsünden - während ihres Staatsstreichs besiegten.

Zehn Jahre später veranstalten dieselben Heiligen Ritter einen Staatsstreich und beginnen eine tyrannische Herrschaft im Königreich. Sie zwangen die dritte Prinzessin Elizabeth Liones, nach dem Nanatsu no Taizai zu suchen, um dem Königreich wieder Frieden zu bringen.

Ursprünglich geschrieben von Nuckleduster.com