The Promised Neverland Staffel 2 Episode 3: Erscheinungsdatum, Vorschau, Online ansehen

Die Promise Neverland Season 2 Episode 3 wird am Freitag, den 22. Januar 2021 ausgestrahlt. Wir bringen Ihnen die neuesten Episoden-Updates für diesen Anime.

In Episode 2 fanden Emma und ihre Freunde ein freundliches Dämonenpaar, Mujika und Sonju, die beschlossen, den Kindern zu helfen, an diesem gefährlichen Wald vorbeizukommen.



Sonju erklärte ihnen auch, wie diese Welt zwischen Dämonen und Menschen in zwei Hälften geteilt wird. Aber gibt es hier in der Dämonenhälfte menschliche Kolonien? Wird es den Kindern gelingen, William Minerva zu finden?



Wir bringen euch die neuesten Episoden-Updates für diesen Anime.

Inhaltsverzeichnis 1. Spekulationen zu Episode 3 2. Erscheinungsdatum von Episode 3 I. Ist das versprochene Neverland diese Woche in der Pause? 3. Zusammenfassung von Episode 2 I. Das Versprechen zwischen Menschen und Dämonen II. Anpassung in dieser neuen Welt 4. Wo zu sehen 5. Über das versprochene Nimmerland

1. Spekulationen zu Episode 3

Diese Episode wird mehr über die Dämonenhälfte der Welt enthüllen, in der Menschen als Vieh aufgezogen werden.



Mujika und Sonju werden sie bis zum Ende dieses gefährlichen Waldes führen, wo das Ödland beginnt. Und von da an müssen die Kinder den Weg zum Standort BO6-32 finden.

Sonju und Mujika | Quelle: Fangemeinde

Das Ödland soll frei von Dämonen sein. Die Dämonen im Wald haben jedoch den Hinweis gefunden, den Ray auf dem Baum hinterlassen hat. Dies muss den Dämonen eine vage Vorstellung davon gegeben haben, wohin die Kinder gehen.



2. Erscheinungsdatum von Episode 3

Episode 3 des Anime The Promised Neverland Season 2 wurde am Freitag, den 22. Januar 2021 veröffentlicht.

I. Ist das versprochene Neverland diese Woche in der Pause?

Episode 3 von The Promise Neverland wird planmäßig veröffentlicht. Eine solche Verzögerung wurde nicht angekündigt.

3. Zusammenfassung von Episode 2

Episode 2 versicherte, dass die beiden Dämonen mit Kapuze nicht die Absicht haben, den Kindern Schaden zuzufügen. Tatsächlich helfen diese beiden ihnen, in dieser grausamen Welt zu überleben.

Emma und Ray | Quelle: Fangemeinde

Emma und Ray treffen sich wieder mit ihren Freunden und sind erleichtert, dass sie alle in Sicherheit sind. Mujika und Sonju haben Essen für sie zubereitet, und alle genießen zusammen ein Festmahl, so wie sie es früher im Grace Field House getan haben.

I. Das Versprechen zwischen Menschen und Dämonen

Sonju erklärt später, dass er und Mujika aufgrund einiger religiöser Unterschiede auf den Verzehr von menschlichem Fleisch verzichtet haben. Sie sind nicht an die Ideologie der Farm gebunden, Menschen als Vieh zu erziehen.

Sonju | Quelle: Fangemeinde

Er enthüllt auch die Geschichte hinter der Welt, die sie heute erleben. Ihm zufolge lebten einst Dämonen und Menschen zusammen, und es gab einen endlosen Kampf zwischen den beiden Rassen, die versuchten, an der Spitze der Nahrungskette zu stehen.

Vor ungefähr tausend Jahren endete dieser Krieg mit der Unterzeichnung eines Abkommens, das die Welt in zwei Hälften teilte. Einer gehört den Menschen und der andere den Dämonen.

II. Anpassung in dieser neuen Welt

Am nächsten Tag zeigen Mujika und Sonju ihnen den Weg zum Wald. Sie benutzen unterirdische Tunnel aus toten Bäumen, um zu verhindern, dass die Kinder von Dämonen verfolgt werden.

Emma | Quelle: Fangemeinde

Es scheint, dass die Kinder gerade die grundlegenden Fähigkeiten erlernen, um sich allmählich an diese neue Welt anzupassen. Die Jagd ist jedoch eine der wichtigsten Voraussetzungen, die diese Kinder noch nicht kennen.

Emma bittet Sonju, ihr beizubringen, wie man ein Lebewesen tötet. Sie zögert zunächst, schafft es aber, unter Sonjus Aufsicht einen Geier zu jagen. Jetzt, wo sie das Töten gelernt hat, ist sie in den rücksichtslosen Kreislauf von Jäger und Beute eingetreten.

4. Wo zu sehen

Sehen Sie sich The Promised Neverland an:

5. Über das versprochene Nimmerland

Diese Serie wurde von Kaiu Shirai kreiert und debütierte 2016 in einem wöchentlichen Shonen Jump-Manga. Sie wurde von VIZ Media für eine englischsprachige Veröffentlichung lizenziert und erfreut sich immenser Beliebtheit. Sie verkaufte sich in einem kurzen Zeitraum 4,2 Millionen Mal.

Emma | Quelle: Fangemeinde

Die Geschichte dreht sich um die schrecklichen Wahrheiten eines Waisenhauses, das von drei klugen Kindern entdeckt wurde: Emma, ​​Norman und Ray.

Ursprünglich geschrieben von Nuckleduster.com