Pacific Rim: Der Trailer des Schwarzen enthüllt seine Netflix-Premiere im März

Pacific Rim: The Black ist Netflix 'kommende Original-3D-Anime-Serie. Die Serie enthüllt einen neuen Trailer und das Premiere-Datum im März.

Pacific Rim ist ein amerikanischer Cyberpunk-Film, der sich um Menschen dreht, die riesige Roboter bauen, um Monstern ins Gesicht zu schlagen. Pacific Rim: The Black verleiht dem Film Guillermo del Toro einen Anime-Touch.




Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten. Starten Sie Quick Read

Obwohl die Welt von Pacific Rim und Pacific Rim: The Black gleich ist, findet der Anime statt, wenn die Kaiju übernommen haben, und die verzweifelten Versuche der Menschen, sich zu wehren, scheitern. Ein Geschwisterduo muss in diesen verzweifelten Zeiten um sein Überleben kämpfen.



Netflix hat kürzlich einen kurzen Trailer zu seinem kommenden Pacific Rim veröffentlicht: The Black Anime. Die Anime-Serie wird am 4. März debütieren.

Pazifischer Rand: The Black | Datumsankündigung | Netflix Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Pazifischer Rand: The Black | Anhänger



Der Trailer zeigt Taylor und Hayley, die beiden Geschwister, die sich selbst beigebracht haben, wie man Jäger steuert. Der Trailer zeigt die Evakuierung des gesamten australischen Kontinents, während die Kaijus die menschliche Existenz bedrohen.

In solch einer schlimmen Situation werden die Geschwister ausgelassen und können sich nur darauf verlassen. Die Bindung zwischen ihnen wird noch stärker, wenn sie das „Driften“ einleiten. Das Driften ist eine Bindung, die zwischen den Jaeger-Piloten hergestellt wird, um den mentalen Stress beim Steuern eines Piloten zu verringern.

Es ist eine originelle Anime-Serie, die die Geschichte der bereits existierenden Pacific Rim-Filme erweitern wird. Polygon Pictures animiert die Serie. Craig Kyle und Greg Johnson werden als Showrunner der Serie fungieren.



Pazifischer Rand: The Black | Quelle: Fangemeinde

LESEN: LeSean Thomas und MAPPAs Yasuke: Charakterdesigns, Mitarbeiter, Veröffentlichung

Pacific Rim: The Black ist eine 3D-Animationsserie, und die im Trailer gezeigten Animationstechniken und -effekte reichen aus, um das actionabhängige, mecha-begeisterte Publikum anzulocken.

Der Originalfilm von Pacific Rim wurde von Kritikern positiv bewertet und mehrfach ausgezeichnet, darunter mit dem Annie Award, dem British Academy Film Award und dem Critics Choice Movie Award.

Über den pazifischen Raum

Pacific Rim ist ein amerikanischer Film aus dem Jahr 2013, der auf Monstern basiert, die die Erde angreifen. Es wird von Guillermo del Toro gerichtet.

Die Geschichte des Films spielt in der Zukunft, wenn sich ein interdimensionales Portal auf dem Grund des Pazifischen Ozeans geöffnet hat. Riesige Monster namens 'Kaiju' strömen aus dem Portal und richten in den umliegenden Gebieten Chaos an.

Menschen haben gigantische Mecha-Roboter namens Jaeger gebaut, um die Monster zu bekämpfen.

Quelle: Netflix

Ursprünglich geschrieben von Nuckleduster.com