Netflix 'Godzilla Singular Point enthüllt seinen zweiten Teaser-Trailer und Besetzungsdetails

Netflix 'Godzilla Singular Point Anime veröffentlichte seinen zweiten Teaser-Trailer mit den Hauptfiguren der Serie. Der Anime wird im April 2021 uraufgeführt.

Monsterliebhaber auf der ganzen Welt freuen sich auf den ultimativen Showdown zwischen Godzilla und Kong. In der Zwischenzeit wird Netflix ein Original entwickeln, das dem 'König der Monster' mehr Aufmerksamkeit schenkt.




Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten. Starten Sie Quick Read

Ein zweiter Trailer von Godzilla Singular Point wurde veröffentlicht, in dem wir zum ersten Mal die Stimmen des Charakters hören können. Der Anime wird im April 2021 uraufgeführt.



Godzilla Singular Point | Teaser Trailer 2 | Netflix Anime Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Godzilla Singular Point | Teaser Trailer 2 | Netflix

Das Video neckt uns mit weiteren Aufnahmen von Jet Jaguar, einem riesigen Roboter, der gebaut wurde, um die härtesten Monster zu bekämpfen. Es enthält auch das Endthema „Blau“ von Polkadot Stingray.



Yun Arikawa und Haberu Katō sprechen von einem Unglück und sehen überrascht aus, von einer Kreatur zu wissen, die Radiowellen aussenden kann. Der Trailer zeigt auch, dass die Serie mit 13 Folgen aufgeführt ist.

Neben dem Trailer wurden auch die Details zu Besetzung und Mitarbeitern bekannt gegeben, darunter einige der beliebtesten Namen der Branche.

Position Mitarbeiter Andere Arbeiten
DirektorAtsushi TakahashiDoraemon der Film: 'Kachi-Kochi' Nobitas großes Abenteuer in der Antarktis
SkriptImmerhin EnjoeDas Reich der Leichen
Charakter-DesignKazue KatōBlauer Exorzist
Charakter Besetzung Andere Arbeiten
Yun ArikawaShōya IshigeAoki (Orange)
Mei KaminoYume MiyamotoKiki Asukai (ID: INVADED)
Haberu KatōTarō Kikuchi- -
Gorō takiWataru TakagiGenta Kojima (Detektiv Conan)
Satomi KanaharaAyako TakeuchiMasao Tachibana (Kapitän Tsubasa)
Aber 2Misaki KunoAkane Awakusu (Durarara !!)
JungRie KugimiyaKagura (Gintama)
Shunya SatōYōhei AzakamiIron Monger (Marvel Future Avengers)
Tsunetomo YamamotoJin UrayamaChou Tou (Königreich)
Yukie KanokoKotori KoiwaiElaine (Die sieben Todsünden)
Takehiro KaiKenichi SuzumuraTakehisa Hinawa (Feuerwehr)
Keiei LeeKaho KoudaLieber Degre (Wolfsregen)
HerrenRyotaro OkiayuByakuya Kuchiki (Bleichmittel)
Rina BarnRuna OnoderaAnzu (Omoi no Kakera)
Yoshiyasu MatsubaraTomoyuki ShimuraTakurō Nakai (Bakuman)
Siehe K. NakagawaHiromichi TezukaAjeel Raml (Feenschwanz)
Tilda MiraMasako IsobeJoel Raveau (Gangsta)
Michael StevenKenta MiyakeZodd (Berserker)
LESEN: Netflix 'Godzilla: Singular Point Anime enthüllt neuen Look des Monsters!

Die Geschichte folgt den Abenteuern eines Forschers, Mei Kamino, und eines Ingenieurs, Yun Arikawa. Zusammen mit ihren Freunden werden sie in diesem Anime eine beispiellose Bedrohung annehmen.



Godzilla Singular Point | Quelle: IMDb

Der Anime spielt in einer Welt voller gigantischer Kreaturen, ähnlich wie wir es in Jurassic Park-Filmen gesehen haben. Anstelle von T-Rex wird Godzilla das Hauptanliegen sein.

Lassen Sie uns klarstellen, dass diese neue Serie nichts mit der vorherigen Godzilla-Trilogie zu tun hat, die auf Netflix uraufgeführt wurde. Und diese neue Version von Godzilla verfügt möglicherweise über einige zusätzliche Funktionen, die wir zuvor noch nicht gesehen haben.

Der zuvor veröffentlichte Teaser zeigte uns Einblicke in die riesigen Monster, die das Meer und den Wald dominieren. Es wird interessant sein zu sehen, wie sich Godzilla von allen abhebt und eine größere Bedrohung für die Menschheit darstellt.

Über Godzilla

Das Konzept von Godzilla entstand aus dem Film von Ishiro Honda aus dem Jahr 1954. Es wurde dann in Filmen von TOHO vorgestellt.

Godzilla ist ein riesiges Monster, das Menschenleben plagt. Es ist fast unzerstörbar und verwüstet die Menschheit.

Alle Medien haben die Geschichte von Godzilla auf eine andere Art und Weise dargestellt und ihre Geschichte wurde jedes Mal optimiert.

Ursprünglich geschrieben von Nuckleduster.com