Kiyuno Yasuno verleiht Aria The Crepuscolo OP, ED, ihre sanfte Stimme

Kiyuno Yasuno verleiht Aria The Crepuscolos Eröffnungsthema 'Felicita' ihre schöne Stimme. Ein kurzes Musikvideo und Anime PV werden veröffentlicht.

Kiyuno Yasuno, die Synchronsprecherin von Aletta in Aria, dem Anime-Film Crepuscolo, hat uns erneut die Magie in ihrer Stimme gezeigt!




Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten. Starten Sie Quick Read

Der Anime spielt im 24. Jahrhundert und zeigt eine wunderschöne Stadt, die Venedig ähnelt. Der angenehm schockierende Teil ist, dass die Stadt auf dem Mars gebaut ist! Wow!



Aletta und Akari (die Hauptfigur) sind Teil der Firma Aria, die geführte Touren für Touristen in der Stadt Aqua anbietet.

Ist es falsch, Mädchen in einem Kerkerglockenkranel abzuholen?

Kiyuni Yasuno hat einen kurzen Musikclip von Felicita veröffentlicht, dem Eröffnungslied von Aria the Crepuscolo . Das kurze Musikvideo hat die Kraft, Musikliebhaber mit seinem kraftvollen Gesang und seiner sanften Melodie zu überwältigen. Es ist etwas, das die Ohren extrem beruhigt.



Kiyono Yasuno 'Felicita' Musikvideo (Short Ver.) Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Eröffnungsthema Song of Aria the Crepuscolo

Wie viele Jahreszeiten gibt es in Naruto?

Ein Trailer des Anime mit dem Eröffnungsthema wurde veröffentlicht. Das Endthema des Animes, 'Echos', wird ebenfalls von Yasuno aufgeführt.

Vorschau-Video 'ARIA The CREPUSCOLO' (60 Sekunden VER) Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Trailer von Aria



LESEN: Wie Aria Anime zu sehen? Easy Watch Bestellanleitung

Der Anime-Film wird am 5. März 2021 landesweit in 76 Hallen in Japan veröffentlicht . Es basiert auf einer neuen Geschichte von Kozue Amano (Autor des ersten Aria Manga), die sich um die Mitglieder des Orangen Planeten dreht.

Der Trailer zeigt die Guides, die für die Firma Aria arbeiten, und die wunderschöne Aquastadt, die nach Venedig entworfen wurde. Die Veränderungen in der Beziehung zwischen den Mitgliedern von Aria werden auch von der Vergangenheit in die Zukunft projiziert.

LESEN: Der Anime-Film Aria the Crepuscolo enthüllt Trailer und Visual: Debüts am 5. März

Arie | Quelle: Crunchyroll

Dragon Ball Z in der Reihenfolge einschließlich Filme

Aria the Crepuscolo ist ein Anime-Filmprojekt, das anlässlich des 15-jährigen Jubiläums der ursprünglichen Aria-Anime-Serie produziert wird. Kiyono Yasuno spielt die Figur von Aletta, der Kindheitsfreundin von Anya und Sylph-Kurierin, die schon vor langer Zeit davon geträumt hat, den Job zu bekommen.

Über Aria

Aria spielt im 24. Jahrhundert, als Menschen den Planeten Aqua, der früher als Mars bekannt war, erfolgreich kolonisierten.

Dieser technologische Fortschritt beeinträchtigte jedoch nicht die rustikale Schönheit des roten Planeten. Neo Venezia, eine von der Stadt Venedig inspirierte Stadt, ist voller extravaganter Schönheit.

Aria Company ist ein Reiseleiter, der sowohl Anwohner als auch Touristen betreut.

Der Protagonist Akari Mizunashi, ein sorgloser und fröhlicher Teenager, arbeitet als Führer in Aria. Begleite sie auf verschiedenen Abenteuern, lerne neue Leute kennen, lerne wertvolle Lektionen und erkunde den schönen Planeten.

10 Gebote sieben Todsünden Namen

Quelle: Youtube

Ursprünglich geschrieben von Nuckleduster.com