Jujutsu Kaisen Episode 5: Erscheinungsdatum, Vorhersagen, Online ansehen

Jujutsu Kaisen: Episode 5 mit dem Titel „Cursed Womb Must Die -II-“ wird am 31. Oktober 2020 ausgestrahlt. Crunchyroll wird es streamen.

Episode 4 von Jujutsu Kaisen mit dem Titel „Verfluchter Mutterleib muss sterben“ beginnt mit Yuji und der Bande, die im Jugendgefängnis ankommt, wo der verfluchte Mutterleib gefunden wurde.



Ijichi-san warnt sie davor, dass der Fluch eine Sonderklasse 1 ist, in der fünf Häftlinge im Häftlingsblock 2 als Geiseln gehalten werden .



Yuji tadori | Quelle: Fangemeinde

Yuji wird emotional von einer Mutter, die nach ihrem Sohn sucht und schwört, ihn darin zu finden. Mr. Ijichi legt einen Schleier um das Gelände des Internierungslagers, während die drei das Gebäude betreten, nur um vom Fluch der besonderen Klasse angegriffen zu werden.



Yuji beschließt, zu Sukuna zu wechseln, um den Fluch zu töten. Später findet Sukuna heraus, dass Yuji nicht in der Lage ist, zu sich selbst zurückzukehren.

Wird Yuji seinen Körper wieder kontrollieren können? Wir werden es in der nächsten Folge herausfinden.

Inhaltsverzeichnis 1. Erscheinungsdatum von Episode 5 I. Ist Jujutsu Kaisen an diesem Wochenende in einer Pause? 2. Episode 5 Spekulation 3. Episode 4 Zusammenfassung 4. Wo kann man Jujutsu Kaisen sehen? 5. Über Jujutsu Kaisen

eins. Erscheinungsdatum von Episode 5

Episode 5 des Jujutsu Kaisen-Anime mit dem Titel „Cursed Womb Must Die -II“ wurde am Samstag, den 31. Oktober 2020 um 01:25 Uhr PDT veröffentlicht.



Sie können einige Stunden nach der offiziellen japanischen Sendung auf die neueste Folge von Crunchyroll zugreifen.

LESEN: Finde die bestplatzierten Jujutsu Kaisen Charaktere heraus!

I. Ist Jujutsu Kaisen an diesem Wochenende in einer Pause?

Nein, Jujutsu Kaisen macht nächste Woche keine Pause. Episode 5 wird wie geplant veröffentlicht.

zwei. Episode 5 Spekulation

Eine kleine Vorschau für Episode 5 wurde am Ende der vierten Episode gezeigt.

Die Vorschau zeigt Sukuna, den verfluchten Zauberer, der gegen Megumi kämpft. Wir sehen auch den ersten Auftritt von Suguru Geto, einem Zauberer von besonderer Qualität, der dafür bekannt ist, andere zu verfluchen.

Wir werden einige extreme Actionszenen aus dem Kampf von Sukuna und Megumi erleben und auch das Motiv hinter Suguru getos Auftritt herausfinden.

3. Episode 4 Zusammenfassung

Das Jujutsu Tech Trio betritt das verfluchte Gebäude und findet es voller verfluchter Magie. Die Ausgänge des Gebäudes wurden von angeborener verfluchter Energie verdeckt. Megumi benutzt dann seine Magie, um einen Wolfshund zu erschaffen, der den Ort des Fluches erkennen kann.

Megumi Fushiguro | Quelle: Fangemeinde

Sie finden drei verstümmelte Leichen von Häftlingen, von denen eine von einem Mann namens Tadashi zu stammen scheint, dessen Mutter vor dem Internierungslager geweint hatte.

Yuji wird emotional und möchte den Körper des Mannes zu seiner Mutter tragen. Megumi und Yuji streiten sich um die Sache, als Kugisaki plötzlich in den Boden des Gebäudes gesaugt wird und verschwindet.

Welche Episoden von Boruto sind Füllstoffe?

Yuji und Megumi werden alarmiert, weil sie glauben, dass ein Fluch in der Nähe ist, und bemerken, dass sein Wolfshund durch einen Fluch getötet wurde.

Der Fluch taucht plötzlich in den Augenwinkeln auf und versetzt die beiden in einen schockierten Zustand. Yuji kann aus Angst keinen Muskel bewegen, fasst aber den Mut, den Fluch anzugreifen.

Yujis Hand wird vom Fluch abgehackt und Yuji befiehlt Megumi, Kugisaki zu retten. Der Fluch scheint den Schaden zu genießen, den er Yuji zugefügt hat, und scheint vor ihnen zu lachen. Yuji plant, nach Sukuna zu wechseln, um den Fluch zu töten, nachdem seine Freunde aus dem Gebäude geflohen sind.

Megumi findet Kugisaki und rettet sie, während Yuji Schlag für Schlag gegen die verfluchten Energiebarrieren des Monsters schlägt. Die Barriere ist so stark, dass sogar Yujis Finger davon erodiert werden.

Ein hilfloser Yuji weint und glaubt, dass er sterben wird. Er verachtet die Tatsache, dass er Sukunas Finger gegessen hat und befürchtet die Vergeltung seines vergeblichen Todes.

In diesem Moment weckt ein Heulen Yuji aus seinen Gedanken und er erhält das Signal, dass Megumi Kugisaki erfolgreich gerettet und sie aus dem Gebäude geführt hat. Dann wechselt er zu Sukuna, der sich über Yujis Plan ärgert und seine Hände und Finger regeneriert.

Der Fluch scheint von Sukunas Stärke überrascht zu sein und greift ihn an. Sukuna steckt den Fluch mit einem Schlag fest und schneidet den Fluch mithilfe von Domain Expansion und Malevolent Shrine in Stücke.

Der Fluch stirbt und Sukuna holt seinen Finger vom Körper des Fluches. Sukuna befiehlt Yuji dann, zu seinem früheren Ich zurückzukehren, lächelt jedoch, als Yuji nicht mehr reagiert. Dies gibt Sukuna eine Idee, Megumi anzugreifen.

Vier. Wo kann man Jujutsu Kaisen sehen?

Schau dir Jujutsu Kaisen On Crunchyroll an

5. Über Jujutsu Kaisen

Jujutsu Kaisen wurde ursprünglich als serialisierter Manga im Weekly Shonen Jump im Jahr 2018 veröffentlicht.

Die Geschichte dreht sich um Yuuji Itadori, einen Schüler, der trotz Hass auf Leichtathletik wahnsinnig fit ist.

Yuuji wird in die Welt der Zauberei verwickelt, als er einen mächtigen Talisman verschluckt, um seine Freunde vor seinem Fluch zu schützen.

Als Satoru feststellt, dass Yuuji selbst bei diesem Fluch nicht sehr betroffen war, beschließt er, Yuuji auf die Suche nach der Rettung der Welt zu schicken.

Ursprünglich geschrieben von Nuckleduster.com