Wie stark ist Zoro? Ist er der stärkste Schwertkämpfer?

Mit dem Einsetzen des Wano-Bogens warten die Fans auf Zoros nächsten bedeutenden Kraftschub und hoffen, endlich einige Antworten auf sein geschlossenes Auge zu bekommen.

Zoro ist in seinem Element, besonders wenn der Wano-Bogen läuft, und ein lang erwarteter Power-Boost ist fällig.



Das Publikum konsumiert fieberhaft jeden einzelnen Auftritt von Zoro, und es besteht immer ein Bedarf an mehr.



Als Fanfavorit haben wir Zoro in den letzten paar hundert Folgen schockierend weniger gesehen und es gibt noch so viel über Zoro zu erklären, wie seine mysteriöse Hintergrundgeschichte, sein Training und die Narbe über seinem Auge.

Obwohl wir ihn im Wano-Bogen ziemlich oft gesehen haben, reicht es immer noch nicht aus. Zum Glück hat es gerade erst begonnen und es wird angenommen, dass Zoro dort am besten glänzt.



wie man meinen Heldenakademie-Film sieht

Wie stark wird er am Ende werden? Vielleicht wird er sogar früher als wir dachten der beste Schwertkämpfer der Welt.

Inhaltsverzeichnis 1. Wie stark ist Zoro? I. Pre Timeskip II. Post Timeskip 2. Hat Zoro ein Dämonenauge? 3. Ist Zoro stärker als Ruffy? 4. Ist Zoro der stärkste Schwertkämpfer? I. Wird er Mihawk besiegen? II. Kann er Shiryu besiegen? 5. Über ein Stück

1. Wie stark ist Zoro?

Als Mitglied des Monstertrios und der „schlimmsten Generation“ ist Zoro immens mächtig und geschickt, obwohl er keine Teufelsfrucht besitzt.

Zoro | Quelle: Imdb



Mit seiner monströsen körperlichen Stärke, seinem einzigartigen Schwertstil und seiner autoritären Persönlichkeit wird er oft als Kapitän der Strohhüte verwechselt.

I. Pre Timeskip

Zoro war schon vor dem Zeitsprung ein äußerst erfahrener Schwertkämpfer. Dank jahrelangen extrem strengen Trainings hatte sich alles, von seiner Stärke, Beweglichkeit und Ausdauer bis hin zu Kampftechniken, ungeheuerlich entwickelt.

Als Drei-Schwert-Benutzer war Zoro ein Meister sowohl bei Nahkampf- als auch bei Langstrecken-Schwertschlägen.

Roronoa Zoro | Quelle: Fangemeinde

Außerdem, Obwohl er weder Haki noch eine Teufelsfrucht besaß, konnte er seine Arme mit reinen Muskeln aufpumpen und war stark genug, um einen Schlag von Rudern abzulenken.

Allerdings konnte er seine Kraft vor dem Zeitsprung nicht effektiv kontrollieren, was trotz der Absicht, sich zurückzuhalten, ernsthaften Schaden anrichtete. Mit seiner rohen Stärke und Geschicklichkeit rief Brook zu Recht Zoro an, einen Benutzer von 'Power of Destruction'.

II. Post Timeskip

Während der zwei Jahre, die die Strohhüte voneinander entfernt verbrachten, Zoro trainierte unter dem weltbesten Schwertkämpfer Dracule Mihawk .

Aufgrund dessen sind seine Fähigkeiten in allen drei Stilen so stark gewachsen, dass er den besten Schwertkämpfer von Fish-Man Island mit einem einzigen Schlag besiegen konnte.

Tatsächlich durchbrach Zoro bei seinem allerersten Auftritt nach der Zeit mit Leichtigkeit ein massives Schiff und besiegte sogar einen Pacifista, was er vorher nicht konnte.

Dracule Mihawk | Quelle: Imdb

Wie andere Strohhüte, Zoro beherrscht die Verwendung von Haki, insbesondere von Busoshoku Haki, was seine Gesamtstärke erheblich erhöht .

Es ermöglicht ihm, Logia-Benutzer mühelos zu besiegen und erweist sich sogar als ausreichend, um Fujin und Raijin, zwei der elitärsten Ninjas von Wano, zu überwältigen.

Unter Mihawks Anleitung verbesserte Zoro auch seine Kontrolle und Vielseitigkeit um ein Vielfaches. Anstatt in Wano durch ein Schwert eingeschränkt zu werden, konnte er eine Sense als improvisierte Klinge verwenden, um Santoryu auszuführen.

Mit solch großen Fortschritten ist Zoro näher dran, seine Proklamation Wirklichkeit werden zu lassen.

'Über den 9 Bergen und über den 8 Meeren gibt es nichts, was ich nicht schneiden kann.'

Roronoa Zoro
LESEN: Top 10 der bisher stärksten Charaktere in einem Stück, Rangliste!

2. Hat Zoro ein Dämonenauge?

Da Zoro während des Zeitsprungs eine massive Verbesserung feststellte, wurden die Grenzen seiner Stärke noch nicht vollständig erforscht.

Besonders in Wano, das für ihn ein geschätztes Land ist, warten die Fans auf Zoros nächsten bedeutenden Kraftschub und hoffen, endlich einige Antworten über sein geschlossenes Auge zu bekommen.

Zoro benutzte sein linkes Dämonenauge Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Zoro benutzte sein linkes Dämonenauge

Seit dem Zeitsprung hat Zoro eine Narbe auf seinem linken Auge, die seitdem dicht geblieben ist. Aus diesem Grund gab es viele Theorien, von denen die wichtigste davon sprach, dass Zoro ein dämonisches Auge hat.

Von Zoros Techniken bis zu den verschiedenen Formen ist Asura am wirkungsvollsten. Wenn er kämpft oder einen mächtigen Angriff ausführt, erscheint außerdem eine Art rotes Licht von seinem linken Auge.

Deswegen, Es wird angenommen, dass sein linkes Auge eine Art dämonische Kraft besitzt, wie die, die in seinem verfluchten Schwert Sandai Kitetsu wohnt.

Andere Theorien beziehen die Narbe auf Zoro auf die auf Rayleigh und Shanks. und schlagen vor, dass es selbst verursacht wurde, damit er die Fähigkeit verbessern konnte, die Dinge / Menschen in der Umgebung zu spüren.

Grundsätzlich, Das Augenlicht zu verlieren könnte Zoro lindern und als Schlüssel dafür dienen, dass er der beste Schwertkämpfer wird.

Wie viele Folgen der Vinland-Saga wird es geben?

Andererseits, Es ist möglich, dass Zoro während seines Trainings mit Mihawk aufgrund seiner eigenen Sturheit und seines rauen Trainingsstils einfach verletzt wurde .

Zoro könnte ein starkes dämonisches Auge haben, oder seine Narbe und sein geschlossenes Auge sind nur normale Wunden, hinter denen nichts Besonderes steckt.

LESEN: Warum ist One Piece Anime heutzutage so langweilig?

3. Ist Zoro stärker als Ruffy?

Zoro und Luffy waren sich in ihrer Stärke immer ähnlich, und keiner ihrer Kämpfe hat jemals einen klaren Sieger gesehen.

Meine Heldenakademie sieht sich die Show an

Ruffy und Zoro | Quelle: Toei Animation

Da es keine ernsthaften Kämpfe zwischen ihnen und ihre völlig unterschiedlichen Kampfstile gibt, ist es für Fans außerdem schwierig zu beurteilen, wer mächtiger ist.

Der Schöpfer von One Piece hat uns jedoch bereits eine Antwort gegeben. Oda bestätigte, dass Zoro der Vizekapitän der neuen Vivre Card und das zweitstärkste Mitglied der Strohhüte direkt hinter Luffy war.

Zoro ist nicht stärker als Ruffy, weil er niemals jemandem folgen würde, der schwächer ist als er.

Darüber hinaus bestätigte Oda, dass Zoro schwächer ist als sein Kapitän, d. H. Ruffy, was Sinn macht, da der Mann, der der Piratenkönig werden wird, nicht schwächer sein kann als sein erster Gefährte.

Mit dem Wano-Bogen wird jedoch erwartet, dass Zoro einen massiven Kraftschub erhält, der ausreicht, um ihn zum Kommandanten zu machen. Obwohl er Luffy am Ende nicht übertreffen kann, muss er nicht unbedingt schwächer sein.

LESEN: Ist Zoro aus Wano? Ist er ein Samurai? Ist Zoro mit Ryuma verwandt?

4. Ist Zoro der stärkste Schwertkämpfer?

Roronoa Zoro ist eines der stärksten Mitglieder der Strohhut-Piraten und zusammen mit Luffy und Sanji Teil des Monster-Trios.

Roronoa Zoro | Quelle: Fangemeinde

Während Ruffy der Piratenkönig werden will, hat Zoro den Ehrgeiz, der stärkste Schwertkämpfer der Welt zu werden. Dazu muss er jedoch zuerst den Schwertkämpfer besiegen, der diesen Titel besitzt - Mihawk.

I. Wird er Mihawk besiegen?

Zoro wird Mihawk nicht besiegen, da dieser gegen Shanks, einen der Yonko, gekämpft hat, während Zoro noch das Level eines Kommandanten erreichen muss.

Außerdem hat Mihawk ihm beigebracht, wie man ein besserer Schwertkämpfer wird, und es wird einige Zeit dauern, bis Zoro ihn übertreffen kann.

Derzeit ist Dracule Mihawk der stärkste Schwertkämpfer der Welt. Das letzte Mal, als er und Zoro sich duellierten, konnte dieser nicht einmal einen Kampf austragen.

ZORO VS MIHAWK | One Piece Episode von East Blue Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Zoro gegen Mihawk

Während Zoro seine Fähigkeiten verbessert und seitdem viel mächtiger geworden ist, ist es zu früh für ihn, überhaupt daran zu denken, Mihawk zu besiegen.

Wir haben jedoch immer noch nicht die Grenzen von Zoros Stärke gesehen und es ist eine Tatsache, dass er früher oder später Mihawk übertreffen und den Titel des weltbesten Schwertkämpfers übernehmen wird.

die zehn Gebote sieben Todsünden Anime
LESEN: Top 20 aufregende Schwertkämpfe im Anime

II. Kann er Shiryu besiegen?

Da die Black Beard Pirates früher oder später als einer der Hauptgegner eingesetzt werden, wird erwartet, dass sich die Strohhüte ihnen stellen müssen.

Es gibt viele Theorien, die davon sprechen, dass Shiryu ein bedeutendes Hindernis für Zoros Verfolgung seines Ziels wird.

Es heißt, dass Shiryu Mihawk töten und ihm den Titel stehlen wird, und in einer letzten Machtdemonstration wird Zoro sich dafür rächen, dass sein Meister letztendlich der stärkste Schwertkämpfer der Welt wird . Es wird jedoch nicht so einfach sein, wie es sich anhört.

Shiryu | Quelle: Fangemeinde

Shiryu ist Mitglied der Blackbeard-Crew und einer der zehn Titanic-Kapitäne. Er ist ein ehemaliger Head Jailer von Impel Down, der sich den Blackbeard Pirates angeschlossen hat.

Shiryu hat den Suke Suke no Mi gegessen, eine Teufelsfrucht der Paramecia-Klasse, die ihm die Möglichkeit gibt, sich selbst und alles, was er hält, unsichtbar zu machen . Mit dieser Frucht kann er Gegner schneiden, ohne entdeckt zu werden, und sie überraschen.

Diese Kraft von ihm könnte sich als schwierig erweisen, es wird jedoch angenommen, dass Zoros Narbe dazu beitragen könnte, Shiryus Kraft entgegenzuwirken.

Am Ende wird Zoro als erster Kumpel von Luffy definitiv der Sieger sein. Dies wird jedoch später in der Serie noch passieren.

Zoro kann Shiryu derzeit nicht besiegen, da er diese Stärke nicht erreicht hat. Er braucht noch viel Zeit und Glück auf seiner Seite, um mächtig genug zu werden, und Wano bietet ihm möglicherweise die Gelegenheit dazu.

5. Über ein Stück

One Piece ist eine japanische Manga-Serie, die von Eiichiro Oda geschrieben und illustriert wurde. Es wurde seit dem 22. Juli 1997 in Shueishas Weekly Shōnen Jump Magazine serialisiert und in 95 Tankōbon-Bänden gesammelt.

Der Mann, der alles auf dieser Welt erworben hatte, der Piratenkönig, ist Gol D. Roger. Die letzten Worte, die er am Hinrichtungsturm sagte, waren:

'Meine Schätze? Wenn du es willst, werde ich es dir geben. Suche danach, ich habe alles an diesem Ort gelassen. “

Gol D. Roger, Piratenkönig

Diese Worte schickten viele auf die Meere, jagten ihren Träumen nach und gingen auf der Suche nach One Piece in Richtung Grand Line. So begann ein neues Zeitalter!

Der junge Affe D. Luffy will der größte Pirat der Welt sein und macht sich auf die Suche nach One Piece auf den Weg zur Grand Line.

Mit seiner vielfältigen Crew, bestehend aus einem Schwertkämpfer, einem Schützen, einem Seefahrer, einem Koch, einem Arzt, einem Archäologen und einem Cyborg-Schiffbauer, wird dies ein unvergessliches Abenteuer.

Ursprünglich geschrieben von Nuckleduster.com