Funimation und Crunchyroll Bag My Hero Academia Staffel 5; Streaming vom 27. März

Die fünfte Staffel von My Hero Academia wird ab dem 27. März auf den Plattformen Crunchyroll und Funimation gestreamt.

Nachdem Deku von den früheren One For All-Benutzern geträumt hatte, war er zu seiner eigenen Eigenart aufgewacht Berserker . Dies war die letzte Folge von My Hero Academias Staffel 4, bevor sie zu Ende ging.




Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten. Starten Sie Quick Read

Wir alle Fans, die auf die Bildschirme geklebt waren, warteten verzweifelt auf die fünfte Staffel, um zu sehen, was als nächstes passiert. Die Ankündigung der Premiere der fünften Staffel im März war für uns wie Musik und wir konnten die Premiere kaum erwarten.



Einige von uns internationalen Fans waren jedoch immer noch besorgt, ob wir das englische Sub oder Dub von My Hero Academia, Staffel 5, sehen könnten. Keine Sorge! Ich habe tolle Neuigkeiten für dich.

Sowohl Crunchyroll als auch Funimation werden ab dem 27. März die fünfte Staffel von My Hero Academia auf ihren eigenen Plattformen streamen.



Diese beiden Plattformen werden am 27. März mit dem Streaming beginnen, am selben Tag wie der japanische Sendeplan auf Kanälen wie YTN und NTV.

Während Funimation angekündigt hat, die japanische Originalversion von Staffel 5 mit englischen Untertiteln zu streamen, haben sie auch bestätigt, dass sie den Simuldub zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen werden.



Crunchyroll wird ab dem 27. März auch mit dem Streaming der fünften Staffel von My Hero Academia beginnen .

Zu den Regionen, aus denen Crunchyroll gestreamt werden kann, gehören die USA, Kanada, Großbritannien, Irland, Australien, Neuseeland, Südafrika, Island, Schweden, Norwegen, Dänemark, die Niederlande, Mexiko, Mittelamerika, Südamerika und die Karibik.

Verschiedene Teaser , Visuals und PVs haben uns bereits so hochgejubelt, dass wir die Premiere der Saison in vollen Zügen genießen können. Das neueste ist das, wo wir ziemlich viel erleben actionreicher Kampf zwischen Helden der Klassen 1A und 1B.

LESEN: Funimation und Crunchyroll Bag My Hero Academia Staffel 5 Streaming vom 27. März

Staffel 5 wird das Tempo des Joint Training-Bogens des Mangas beschleunigen und uns erneut Dekus bloße Entschlossenheit zeigen.

Izuku Midoriya | Quelle: Fangemeinde

Also schnapp dir Popcorn und mach dich bereit für eine weitere Portion Abenteuer mit Deku und seinen Freunden !!

Sieh dir My Hero Academia an auf:

Über My Hero Academia

My Hero Academia ist eine japanische Superhelden-Manga-Serie, die von Kōhei Horikoshi geschrieben und illustriert wurde. Es wird seit Juli 2014 in Weekly Shōnen Jump serialisiert. Die Kapitel wurden ab August 2019 zusätzlich in 24 Tankōbon-Bänden gesammelt.

Es folgt ein schrulliger Junge Izuku Midoriya und wie er den größten lebenden Helden unterstützt hat. Midoriya, ein Junge, der seit seiner Geburt Helden und ihre Unternehmungen bewundert, kam ohne Eigenart auf diese Welt.

An einem schicksalhaften Tag trifft er All Might, den größten Helden aller Zeiten, und entdeckt, dass er ebenfalls schrullig war. Mit seiner fleißigen Haltung und seinem unerschütterlichen Geist, ein Held zu sein, gelingt es Midoriya, All Might zu beeindrucken. Er wird ausgewählt, um der Erbe der Kraft von Eins für Alle zu sein.

Ursprünglich geschrieben von Nuckleduster.com