Das Finale überrascht die Fans mit einem speziellen Clip von Gintokis Leben nach dem Kampfbogen

Gintama: The Final wird ein spezielles Teil 2-Video streamen, das Aufnahmen hinter den Kulissen und Gintoki und sein Leben nach dem Kampf am 19. Februar enthält.

Gerade als wir, Gintoki-Fans, dachten, unsere Reise mit dem verrückten Samurai sei nach Gintama: The Final Film Release vorbei, beschloss das Produktionsteam des Films, uns zu überraschen.




Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten. Starten Sie Quick Read

Die Überraschung stellte sich als neues Nachspiel heraus, das sich ausschließlich auf das Leben von Gintoki und seinen Freunden nach dem letzten Kampf konzentriert.



Warner Bros. ging sogar noch einen Schritt weiter und strömte einen speziellen Clip des speziellen Filmmaterials für die Fans.

https://twitter.com/gintamamovie/status/1362688372771282948

Übersetzungen: Gintama Die letzte Fortsetzung wird heute ab 21:00 Uhr uraufgeführt. Verpassen Sie es nicht



Englische Übersetzung, Twitter Übersetzen
Dies ist das tägliche Leben aller Geschäfte! Der Hauptvideo-Blockbuster 'Gintama THE FINAL' ist jetzt verfügbar! Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Kleiner Clip von Gintama

Wie Sie sehen können, ist dieser 1-Minuten-30-Sekunden-Clip eine Mischung aus Szenen aus dem letzten Film sowie einigen nie zuvor gesehenen Filmmaterialien aus ihrem Leben, nachdem der gesamte Kampf abgeklungen ist.

Um diese Aufregung noch zu verstärken, wird Gintama: The Final Special Part 2 am 19. Februar um 21 Uhr für die Fans gestreamt. JST.



Das spezielle Video wird die Sprecher von Gintoki und Shinpachi zeigen und beide werden eine Frage- und Antwortrunde abhalten. Teil 2 könnte auch mehr Hintergrundmaterial aus dem letzten Film enthalten.

LESEN: Gintama: Der letzte Film inspiriert neuen Roman im Januar 2021

Teil 1 hatte bereits erhebliche Auswirkungen auf die Fans, nachdem Gintokis tatsächliches Alter in der speziellen Stream-Session enthüllt wurde. Ich frage mich also, was für diesen mit Spannung erwarteten Teil 2 noch zu erwarten ist.

Wie wir wissen, hat Gintama: The Final Film einige gemacht beeindruckende Leistungen , Tage nach seiner Veröffentlichung am 8. Januar. Aber das ist noch nicht alles, was uns erwartet.

Während sich der letzte Film auf den letzten Kampfbogen des ursprünglichen Mangas konzentrierte, wird derzeit eine neue zweiteilige Anime-Serie auf dTV ausgestrahlt, wobei Teil 2 am 20. Januar veröffentlicht wird. Dieses Anime-Special ist eine Fortsetzung von Gintokis letztem Kampfbogen und konzentriert sich auf ihn und die Shenanigans seiner Crew, wenn sie auf den Shinsengumi treffen.

Ich kann es kaum erwarten zu sehen, worum es in diesem speziellen Stream geht!

Gintama: Special Anime mit zwei Folgen wird ein Prequel zum letzten Film sein

Über Gintama

Die Geschichte spielt in einer alternativen Geschichte der späten Edo-Zeit, in der die Menschheit von Außerirdischen namens 'Amanto' angegriffen wird. Edo Japans Samurai kämpfen um die Verteidigung der Erde, aber der Shōgun ergibt sich feige, als er die Macht der Außerirdischen erkennt.

Gintama | Quelle: Fangemeinde

Er stimmt einem ungleichen Vertrag mit den Ausländern zu, der das Tragen von Schwertern in der Öffentlichkeit verbietet und den Invasoren die Einreise erlaubt.

Die Schwerter der Samurai werden beschlagnahmt und der Tokugawa Bakufu wird eine Marionettenregierung.

Die Serie konzentriert sich auf einen exzentrischen Samurai, Gintoki Sakata, der als Freiberufler für Gelegenheitsjobs arbeitet. Obwohl die Geschichte größtenteils episodisch ist, entwickeln sich einige Handlungsstränge und wiederkehrende Antagonisten.

Ursprünglich geschrieben von Nuckleduster.com