Episodendirektor von Attack on Titan Danke Fans mit Illustrationen von Jean und Historia!

Kaori Makita, Episodendirektor von Attack of Titan, enthüllte eine neue Illustration von Jean. Abgesehen davon veröffentlichte MAPPA auch ein Originalkunstwerk von Historia.

Episode 10 von Attack on Titan: Final Season ist bereits erschienen und es wurde bestätigt, dass Historia Reiss in den kommenden Folgen eine wichtige Rolle spielen wird.




Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten. Starten Sie Quick Read

Obwohl die Saison damit begann, Marleys Perspektive des Krieges zu zeigen, hat sie sich nun wieder auf die Menschen auf Paradis konzentriert. Wie alle anderen Episoden enthielt diese Episode nur wenige Illustrationen und Originalkunstwerke, die sich ausschließlich auf Paradis und seine Menschen konzentrieren.



Der Episodendirektor von Attack on Titan: Final Season, Kaori Makita, hat eine Dankesillustration von Jean enthüllt, um den Erfolg der Episode zu feiern.

Vielen Dank an alle, die den TV-Anime „Attack On Titan: Die letzte Staffel, Episode 10 (Episode 69)“ A Sound Argument “gesehen haben! Seien Sie gespannt auf die Sendung der nächsten Woche! !!

Wie ist die Reihenfolge der Naruto-Serie?

Illustration: Kaori Makita (Regisseur)

Englische Übersetzung, Twitter Übersetzen

In der Abbildung sehen wir Jean und Connie an einem heißen Sommertag arbeiten. Sie halten riesige Hämmer in ihren Händen und sehen extrem müde aus.



Sie bauen wahrscheinlich Eisenbahnschienen über die Insel Paradis, basierend auf dem Wissen, das sie von den Marleyan Engineers gelernt haben.

Das neue Charakterdesign, das sich als historia Reiss herausgestellt hat, ist keine Überraschung, da die Folge einige unbekannte Details über die paradiesische Königin enthüllte.

Vielen Dank, dass Sie sich Episode 69 „A Sound Argument“ angesehen haben!

Sie gehörte dem Survey Corps unter dem Namen Krista Lenz an und wurde als Nachkomme der wahren königlichen Familie zur Königin gekrönt. Das neue Charakterdesign von Historia wurde veröffentlicht. Nächstes Mal, Episode 70 'Betrüger'.

Bitte freuen Sie sich darauf!

Englische Übersetzung, Twitter Übersetzen

Die Historia, die wir hier sehen, unterscheidet sich stark von der lebhaften und kindlichen Historia, die wir in den vergangenen Spielzeiten gesehen haben. Ihre Augen sind kalt und ich denke, dass die große Verantwortung, Paradis 'Königin zu sein, sie drastisch verändert hat.

Außerdem wird gezeigt, dass sie in der letzten Folge schwanger ist. Aber wir wissen immer noch nicht, ob es ihre eigene Entscheidung oder nur ein Plan ist, sie davon abzuhalten, die Titanen zu erben.

In der Zwischenzeit dankt MAPPA allen Fans mit einer weiteren Illustration der gekrönten Königin von Paradis. Es ist eine originelle Produktionsarbeit aus der Szene, als Historia mit den anderen Vorgesetzten über Zekes Plan und seine Forderungen diskutierte.

Vielen Dank, dass Sie sich Episode 69 „A Sound Argument“ angesehen haben!

wird bna eine Staffel 2 bekommen

Sie gehörte dem Survey Corps unter dem Namen Krista Lenz an und wurde als Nachkomme der wahren königlichen Familie zur Königin gekrönt. Das neue Charakterdesign von Historia wurde veröffentlicht. Nächstes Mal, Episode 70 'Betrüger'.

Bitte freuen Sie sich darauf!

Englische Übersetzung, Twitter Übersetzen

Wir haben bereits in Staffel 3 den transformativen Bogen von Historia gesehen, aber wir müssen noch wissen, wie viel sie gewachsen ist, nachdem sie als Königin gekrönt wurde. Ich persönlich denke, dass Staffel 4 ihre Charakterentwicklung noch einen Schritt weiter bringen wird.

LESEN: Angriff der Titan-Aktien Schauen Sie sich Captain Levi, Eren und Yelena genau an

Die Schwangerschaft von Historia hat Paradis in eine ziemlich unruhige Situation gebracht. Sie ist nicht in der Lage, den Beast Titan zu erben, und daher haben die Paradis-Streitkräfte keine andere Wahl, als sich auf Zeke zu verlassen, um die Welt mit Rumbling zu bedrohen.

Außerdem freue ich mich darauf zu wissen, auf welcher Seite Zeke steht, wenn sich die Streitkräfte der Marleyaner und Eldianer von Angesicht zu Angesicht treffen. Diese wenigen Folgen sind nur die Aufbauten, und ich bin sicher, dass vor Ende der Staffel etwas Episches auf uns wartet.

Über den Angriff auf Titan

Attack on Titan ist eine japanische Manga-Serie, die von Hajime Isayama geschrieben und illustriert wurde. Kodansha veröffentlicht es im Bessatsu Shonen Magazine.

Angriff auf Titan | Quelle: Fangemeinde

Der Manga begann am 9. September 2009 mit der Serialisierung und ist bis heute mit 30 Tankōbom-Formaten ausgestattet.

Der Angriff auf Titan folgt der Menschheit, die sich in drei konzentrischen Mauern niedergelassen hat, um sich vor den schrecklichen Titanen zu schützen, die ihnen nachjagen.

Ursprünglich geschrieben von Nuckleduster.com