Demon Slayer Movie überschreitet neuen globalen Meilenstein an der Abendkasse

Der Demon Slayer-Film bricht einen weiteren Rekord, indem er über 340 Millionen US-Dollar einbringt und der erste japanische Film ist, der so viel Gewinn erzielt.

Als die ganze Welt unter Verschluss war und sich die Menschen zur Unterhaltung an OTTs wandten, befürchteten viele, dass das Zeitalter des Kinos im Kino langsam aussterben könnte.




Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten. Starten Sie Quick Read

Aber UFOTABLE kam heraus und sagte 'Hold my Beer', als es einen der am meisten erwarteten und erfolgreichsten Filme des Jahres, Demon Slayer: Mugen Train, in einem 'Nur-Theater' -Format veröffentlichte. Und dies trotz des Risikos, dass Menschen nicht auftauchen, und fragwürdiger Sicherheitsvorkehrungen inmitten der Pandemie.



Der Rest war Geschichte, als Demon Slayer: Mugen Train alle angesehenen Kinorekorde in Japan zerschmetterte und sogar Studio Ghiblis Spirited Away im Rennen auf 30 Milliarden Yen (288 Millionen US-Dollar) entthronte.

Der Kimetsu no Yaiba-Film brauchte nur 59 Tage, um den Meilenstein zu erreichen, während der erstere 253 Tage dauerte.



mahouka koukou no rettousei Folge 10

Vor kurzem hat der Demon Slayer-Film mit über 340 Millionen US-Dollar einen weiteren Rekord gebrochen und ist damit der erste japanische Film, der in seinem Kinostart so viel Gewinn erzielt hat.

Dämonentöter: Kimetsu no Yaiba | Quelle: Viz Media

Erwähnenswert ist auch, dass es nur in einigen ausgewählten Kinos in ganz Asien in sehr wenigen Ländern veröffentlicht wurde. Der Film soll nun in den nächsten Monaten in westlichen Ländern veröffentlicht werden .



Und nach dem Hype um den Film werden die Gewinne in die Höhe schnellen, sobald er weltweit veröffentlicht wird.

sind die einteiligen Filme Kanon

Der Erfolg von Demon Slayer: The Movie spiegelte sich auch im Verkauf von Kimetsu no Yaiba Manga wider, der im vergangenen Jahr über 12 Millionen Mal verkauft wurde, als der Film die Zuschauer an die Serie begeisterte .

Dies brachte dem Manga auch den ersten Platz ein Oricons Manga-Verkaufsranking und verkaufte viermal so viele Exemplare wie der Zweitplatzierte (Jujutsu Kaisen - 3 Millionen Exemplare).

Viele Leute, die sich nicht an Manga gewandt haben, um die Geschichte weiterzulesen, warten gespannt darauf, dass die zweite Staffel der Serie erneut veröffentlicht wird, um von den erstklassigen Animationen und der erstaunlichen Handlung überwältigt zu werden.

Beobachten Sie die sieben Todsünden Staffel 3
LESEN: Dämonentöter: Kimetsu no Yaiba Staffel 2: Release-Infos, Gerüchte, Updates

Es sollte jedoch beachtet werden, dass der Film kein eigenständiger Teil des Franchise ist - was sich nicht auf die Haupthandlung auswirkt und jeder ohne Vorkenntnisse den Film genießen kann.

Es ist vielmehr die Fortsetzung der Haupthandlung der Serie Demon Slayer und beginnt genau an dem Punkt, an dem die erste Staffel der Franchise begonnen hat.

Wenn Sie also das Glück haben, dass die Filmvorführung in den Kinos um Sie herum läuft, sollten Sie sich über die Serie informieren, bevor Sie in dieses Meisterwerk eintauchen.

Über Kimetsu no Yaiba

Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba ist eine japanische Manga-Serie, die von Koyoharu Gotoge geschrieben und illustriert wurde.

Tanjiro | Quelle: Fangemeinde

Die Veröffentlichung in Shueishas Weekly Shonen Jump begann im Februar 2016 mit 19 gesammelten Tankōbon-Bänden, die ab sofort veröffentlicht wurden.

Wer ist stärker Ruffy oder Zoro

In einer Welt voller Dämonen und Dämonentöter folgt Kimetsu no Yaiba dem Leben zweier Geschwister Tanjiro und Nezuko Kamado nach dem Mord an ihrer Familie durch einen Dämon.

Ihre Not endet nicht dort, da Nezukos Leben nur für sie verschont bleibt, um als Dämon zu leben.

Als ältestes Geschwister gelobt Tanjiro, seine Schwester zu beschützen und zu heilen. Die Geschichte zeichnet die Bindung dieser Bruder-Schwester oder, noch besser, der Kombination aus Dämonentöter und Dämon gegen die Chancen eines Erzgegners und der Gesellschaft nach.

Ursprünglich geschrieben von Nuckleduster.com