Cover für Solo Leveling Japanese Light Novel wird veröffentlicht

Das Cover für die japanische Adaption des ersten Bandes von Solo Leveling Light Novel wurde online veröffentlicht.

ENTSTEHEN!! Schließen Sie alle nerdigen Neandertaler zusammen, denn es ist endlich Zeit, Zeuge des übermächtigen Jin-Woo auf Japanisch zu werden. Ja, du hast es richtig gelesen!




Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten. Starten Sie Quick Read

Die Schreie des Fandoms sind nicht ungehört geblieben, als der äußerst beliebte koreanische Web-Roman Solo Leveling mit seiner leichten Romanadaption endlich in den japanischen Markt eintritt.



Das Cover für die japanische Adaption des ersten Bandes von Solo Leveling Light Novel wurde online veröffentlicht und erhält gemischte Kritiken von Fans.

Solo Leveling Cover Visual | Quelle: Offizielle Website



Dragon Ball Super 67 Erscheinungsdatum

Der Light-Roman hat sich auch für den Namen Only I Level Up entschieden, der mit dem englischen Web-Roman identisch ist. Das Titelbild gibt uns einen ersten Blick auf den Protagonisten der Serie, Hunter Sung Jin-Woo.

Die Reaktion der Fans auf das Titelbild war bittersüß, da einige begeistert sind, dass die Serie einen Schritt näher an eine Anime-Adaption heranrückt. Gleichzeitig erklären einige es als Abzocke der Originalserie.

Wo kann man ein Stück Anime sehen?

Auch wenn ich damit einverstanden bin, dass das Kunstwerk im Vergleich zu seinem laufenden Webtoon-Gegenstück weitaus minderwertiger aussieht und sie es irgendwie geschafft haben, Jin-Woo zu einer Mischung aus Anos Voldigoad (Misfit der Demon King Academy) und Kirito (Sword Art Online) zu machen. Ich denke, dies ist ein Kompromiss, mit dem wir uns befassen müssen, wenn dies in die japanischen Medien übernommen wird.



Natürlich werden diese subtilen (nun, nicht mehr so ​​subtilen) Einflüsse Japans auch in der Geschichte deutlich, da sie wahrscheinlich die Namen der Charaktere und ihr Heimatland ändern könnten.

Wir können auch erwarten, dass sie das anti-japanische Zeug aus der Geschichte streichen und die Handlung ein wenig optimieren.

Das Solo Leveling-Fandom erhielt kürzlich eine weitere Belohnung, als Yen Press am 19. Januar 2021 den offiziellen englischen Druck des Web-Romans veröffentlichte.

Der Web-Roman wird auch sein englisches Comic-Debüt geben, da Yen Press den Druck desselben am 23. Februar 2021 veröffentlichen wird.

Mit all diesen aufregenden Neuigkeiten war das Fandom in einem absoluten Aufruhr. Jungs wollen buchstäblich nur eines und es ist nicht einmal so ekelhaft - Stellen Sie sich vor, MAPPA oder BONES kündigen eine Anime-Adaption für Solo Leveling an? (Aight! Imma Kopf raus!)

sieben Todsünden zehn Gebote Flüche

Über Solo Leveling

Solo Leveling ist ein koreanischer Webtoon, der von Chu Gong geschrieben und von Jang Sung Rak illustriert wurde.

Sung Jin Woo | Source: Fangemeinde

Es ist aus dem Webnovel I Alone Level Up adaptiert. Kakaopage veröffentlicht es in Südkorea und Piccoma in Japan.

Portale, die die Erde mit Monsterreichen verbinden, haben sich geöffnet, und Jäger besiegen diese Monster.

Tensei Shitara Slime Datta Ken Anime Erscheinungsdatum

Sung Jin Woo gehört zu den niedrigsten Jägern, aber nachdem er sich auf eine Dungeon-Quest eingelassen hat, kann er allein Quests wie die eines Spiels sehen.

Seine Reise, der mächtigste Jäger zu werden und Frieden auf die Erde zurückzubringen, beginnt.

Ursprünglich geschrieben von Nuckleduster.com