Black Clover 267: Woher kennt der Anti-Magie-Teufel Astas Mutter?

Die rohen Scans von Black Clover Kapitel 267 zeigen einen Auftritt von Astas Mutter. Der Anti-Magie-Teufel kennt sie. Wie hängen sie und der Teufel zusammen?

Die Rohscans von Black Clover, Kapitel 267, sind erschienen und wir bekommen mit Sicherheit Gänsehaut! Der Manga hat in letzter Zeit eine intensive Entwicklung durchlaufen. Jedes Kapitel gibt uns eine schockierende Enthüllung.




Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten. Starten Sie Quick Read

Das kommende Kapitel zeigt uns das Gesicht des Anti-Magie-Teufels, das wir noch nie gesehen haben. In Kapitel 266 haben wir bereits gesehen, dass der Teufel Asta ähnelt und jetzt seine Vergangenheit langsam ins Spiel kommt.



Der Kampf um die Vorherrschaft zwischen Asta und dem Anti-Magic Devil beginnt in Kapitel 267. Wenn der Teufel erscheint, sieht er Asta sehr ähnlich. Anscheinend ist es die Form, die der Teufel annehmen würde, wenn er in den Besitz von Astas Körper gelangt.

Anti Magic Devil | Quelle: Fangemeinde



Asta droht, dass er besiegt und sein Körper gestohlen wird. Asta versucht sein Bestes, um den entgegenkommenden Angriffen auszuweichen.

Nacht erinnert ihn daran, dass wenn er hier verliert, seine Knochen zu einer Säule beansprucht werden. Es passiert jedoch etwas Besonderes, da Asta keine tödliche Lust des Teufels spüren kann.

Der Anti-Magie-Teufel will Asta anscheinend nicht töten . Es ist fast so, als ob der Teufel absichtlich hart ist, um Asta stärker zu machen.



isekai meikyuu de harem o leichter Roman
LESEN: Black Clover Kapitel 267: Erscheinungsdatum, Verzögerung, Online lesen

Kennt der Anti-Magic Devil Astas Mutter?

Die Vergangenheit von Asta wurde bisher geheim gehalten. Sein Ursprung ist immer noch nicht klar, aber diese Dinge werden sich bald ändern.

Während er gegen Asta kämpft, erinnert sich der Anti-Magie-Teufel plötzlich an etwas. Asta fängt langsam an, jemand anderem zu ähneln, diese unbekannte Person ist Astas Mutter. Astas Mutter erscheint auf der letzten Seite des Kapitels.

Schwarzer Asta | Quelle: Fangemeinde

Der Teufel kennt wahrscheinlich Astas Mutter, weshalb dieses Bild plötzlich in Sicht kam. Außerdem muss er eine tiefe Verbindung zu ihr gehabt haben. Zumal sie ihn nicht als böse ansah, obwohl er ein Teufel ist.

AMD hat einen tiefsitzenden Hass auf die Teufel in der Dunklen Triade. Er muss einen Grund dahinter haben.

AMD war möglicherweise an Astas Eltern beteiligt oder an sie gebunden. Ihr Tod könnte ihn dazu gebracht haben, die Teufel zu hassen, die ihren Tod verursacht hatten.

Über Schwarzklee

Black Clover ist eine japanische Manga-Serie, die von Yūki Tabata geschrieben und illustriert wurde. Es wird seit dem 16. Februar 2015 in Shueishas Weekly Shōnen Jump Magazin veröffentlicht.

Die Geschichte dreht sich um Asta, einen Jungen, der scheinbar ohne magische Kraft geboren wurde, etwas, das in der Welt, in der er lebt, unbekannt ist. Mit seinen Magierkollegen von den Black Bulls plant Asta, der nächste Zaubererkönig zu werden.

Quelle: Black Clover Kapitel 267 Raw Scans

Ursprünglich geschrieben von Nuckleduster.com